Aufeinander abfahren: Speeddating im Bus in Trier

+
Die große Liebe anstatt nur einer Fahrt von A nach B, so der Plan des Speddating im Bus. Foto: Stadtwerke Trier

Trier (dpa) - Speeddating-Treffen zum Kennenlernen gehen üblicherweise in Bars oder Restaurants über die Bühne. In Trier können Singles die große Liebe jetzt beim Busfahren suchen: Die Stadtwerke Trier (SWT) bieten am Sonntag (17. April) ein Speeddating im Bus an.

Pro Fahrt sind jeweils zehn Männer und zehn Frauen in verschiedenen Altersgruppen an Bord - alle sieben Minuten wird der Gesprächspartner gewechselt. Bei gegenseitigem Wiedersehenswunsch werden die Kontaktdaten der Teilnehmer im Anschluss ausgetauscht. Insgesamt sechs Fahrten sind geplant, jede Tour soll rund zwei Stunden dauern.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.