Kaum zu übersehen

„Was ist mit deinen Brüsten passiert?“ Dieses Katzenberger-Foto irritiert die Fans

+
Daniela Katzenberger postete ein Couch-Foto, über das die Fans diskutieren.

Daniela Katzenberger (31) hält ihre Fans über ihr Leben immer auf dem Laufenden. Selbst ihre private Couch vor dem Fernseher in Mallorca ist kein Tabu. Bei dem Foto schockiert jedoch ein Detail.   

Palma de Mallorca - Auf einem aktuellen Instagram-Foto strahlt Daniela Katzenberger über das ganze Gesicht und sieht einfach happy aus. Und das, obwohl die TV-Blondine nach eigenen Angaben gerade kaum Kontakt zu ihrem Mann Lucas Cordalis hat und sich mehr Zeit mit ihm wünscht. Wer den Schnappschuss aus dem Wohnzimmer geknipst hat, ist unbekannt. Egal. Mit einem pinken Pulli lümmelt die 31-Jährige entspannt auf einem Sofa. Ihre blonde Walle-Mähne hat sie locker zusammen gebunden. 

„Ich mach mich schon mal bereit für #germanysnexttopmodel2018 Wer noch?“, fragt die 31-Jährige ihre Followerschaft.

Aber diese Frage scheint die Leute weniger zu interessieren. Eine ganz andere Sache auf dem Foto fällt den Fans auf. Statt der Fernsehsendung ist die Figur  - vor allem Katzenbergers Oberweite - Thema. 

„Wow Hauptsache ich denke hä, was hat sie mit ihrer Oberweite gemacht“, kommentiert ein Fan. Ein anderer wundert sich: „Ich hab noch im ersten Moment gefragt, was mit deinen Brüsten passiert ist.“

Auf den ersten Blick sieht die Aufnahme wirklich etwas merkwürdig aus. Wer genauer hinguckt, erkennt jedoch, was genau zu sehen ist. „Ich dachte zuerst hä, warum so dick auf einmal bis ich die Söckchen gesehen hab“, schreibt ein Fan.

Warum sieht das Foto nur so seltsam aus? Daniela Katzenberger hat nämlich ihre Beine unter den knalligen Pullover mit dem Totenkopf-Motiv versteckt. Ihre Füße in roten Kuschelsocken gepackt, gucken unter dem Oberteil raus. Für das schräge Foto und den Pulli gibt es natürlich auch Applaus. 

Es gab also KEINE neue Busen-OP bei Daniela Katzenberger. Vor ihrer Vergrößerung posierte die Blondine einst sogar nackt, wie tz.de* zeigt.

Seit nunmehr Monaten herrscht Funkstille zwischen Daniela Katzenberger (31) und ihrer Halbschwester Jenny Frankenhauser (25). Stehen die Zeichen auf Versöhnung?

ml


*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare