"Fleisch" serviert Schlachterbrunch für Hipster

Kopenhagen (dpa) - Hier bleiben Vegetarier lieber draußen: In Kopenhagen bringt die Schlachterei "Fleisch" genau das zurück auf die Speisekarte der dänischen Hauptstadt-Hipster.

Vom "Schlachterbrunch" mit Leberpastete und Entenwurst bis zum Smørrebrød mit Wildschwein-Terrine serviert "Fleisch" in seinem Restaurant alles, was das Herz des Karnivoren begehrt. Wer dann noch keinen Protein-Schock erlitten hat, kann sich an der angeschlossenen Bar einen Whiskey mit Bacon gönnen.

Wo der Schlachter liegt? Natürlich im "Meatpacking District" Kødbyen. (http://www.fleisch.dk)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.