Gut gepflegt

Für lange Bärte reicht normales Shampoo

+
Für die richtige Bartpflege ist normales Haarshampoo völlig ausreichend. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Männer mit Bärten sieht man immer häufiger auf den Straßen. Die Gesichtspracht erlebt eine Renaissance. Jeder, der Bartwuchs hat, lässt wachsen. Damit der Bart lange schön und gesund aussieht, kommt es auf die richtige Pflege an.

Stuttgart (dpa/tmn) - Keine Frage: Der Bart ist bei Männern wieder in Mode. Damit ein langer Bart aber auch gut aussieht, muss er gepflegt werden. Doch sind dafür spezielle Bartshampoos nötig?

"Nicht unbedingt", sagt Jürgen Burkhardt, Präsident des Clubs Belle Moustache in Stuttgart. Seiner Erfahrung nach genügt auch ein normales, mildes Shampoo, zum Beispiel ein Babyshampoo. "Der Bart ist ja auch ein Haar, wenn auch ein etwas stärkeres Haar."

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.