Mann von Brittany Murphy tot aufgefunden

+
Brittany Murphy mit ihrem Mann Simon Monjack (Aufnahme vom 01. November 2007).

Los Angeles - Fünf Monate nach dem Tod der Schauspielerin Brittany Murphy ist ihr Mann Simon Monjack gestorben. Der britische Drehbuchautor wurde in seinem Haus in Hollywood Hills tot aufgefunden.

Dies teilte Polizeisprecher Louie Lozano in Los Angeles mit. Man gehe zunächst von einer natürlichen Todesursache aus. Die 32-jährige Murphy starb am 20. Dezember vergangenen Jahres; Untersuchungen zufolge führten eine Lungenentzündung mit Komplikationen durch Anämie, Eisenmangel und Medikamentenwirkungen zu ihrem Tod.

ap

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.