Miranda Kerr zeigt sich bei Besuch in Unterwäsche

+
Miranda Kerr und ihr Mann Orlando Bloom

New York - Miranda Kerr ist begeistert von den Kurven, die ihr Körper während der Schwangerschaft bekommen hat. Das geht soweit, dass sie diese nur mit Unterwäsche bekleidet auch Besuchern präsentiert.

Obwohl US-Model Miranda Kerr (28) nach der Geburt ihres Sohnes Flynn wieder in Form ist, sieht ihr Körper nicht genauso aus wie vor der Schwangerschaft. “Meine Hüften sind breiter, meine Brüste natürlich größer. Ich habe das Gefühl, ich bin jetzt mehr Frau und ich mag meine Kurven“, sagte die Ehefrau von Hollywood-Schauspieler Orlando Bloom (34) dem US-Magazin “People“.

Ihre neuen weiblichen Formen verstecke sie vor allem zu Hause nicht. “Wenn mich Leute besuchen, habe ich manchmal nur Unterwäsche an“, verriet sie. Mit Bloom ist sie seit 2007 zusammen, im vergangenen Juli heirateten sie. Flynn kam im Januar zur Welt.

dpa

Kommentare