Pariser können nun auch Elektro-Scooter leihen

Paris (dpa) - Nach einer erfolgreichen Testphase können sich Pariser, ihre Gäste und die allgegenwärtigen Touristen künftig mit 1000 Elektro-Motorrollern durch den Verkehr der französischen Hauptstadt wühlen.

Vom Sommer an will das Unternehmen Cityscoot die motorisierten Zweiräder im Auftrag der Stadt zur Verfügung stellen. Paris verfolgt bereits mit den Verleihsystemen Vélib' für Fahrräder und Autolib' für Fahrzeuge Konzepte für eine Entzerrung des extrem dichten Stadtverkehrs. Auch von der neuen Initiative verspricht sich der Verkehrsbeauftragte der Stadtverwaltung, Christophe Nadjovski, "einen Beitrag im Kampf gegen die Luftverschmutzung".

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.