Überraschende Enthüllung 

RTL-Dschungelcamp-Teilnehmerin schwanger - sie gibt zu: „War nicht geplant“ 

+
Die RTL-Dschungelcamp-Moderatoren Zietlow und Hartwich

Angedeutet hatte sie es bereits, nun hat sie es bestätigt: Dschungelcamp-Star Leila Lowfire verrät, dass sie Nachwuchs erwartet. 

Update vom 6.Mai: Dschungelcamp-Star Leila Lowfire erwartet tatsächlich das erste Kind. Angedeutet hatte sie das freudige Ereignis bereits, jetzt legte die Sex-Bloggerin nach. Via Podcast sprach sie über ihre Schwangerschaft. „Es war nicht unbedingt geplant“, zitiert „Bild“ Leila. „Ich glaube, mein Schicksal wollte, dass ich schwanger werde.“ Sie sei nun „ziemlich happy mit der ganzen Nummer“. Dass sie überhaupt Nachwuchs erwarte, sei für Leila Lowfire etwas Besonderes. „Für mich war es nicht so einfach, schwanger zu werden, weil ich eine Schilddrüsenkrankheit habe“. Die Mutter in spe leidet den Angaben zufolge an Hashimoto, einer Autoimmunerkrankung. Auf Instagram teilte Lowfire auch schon ein Foto mit deutlich sichtbarem Bauch. 

Erstmeldung: Schwanger? Leila Lowfire schockiert Fans - „Wie, echt jetzt?“

Leila Lowfire (25) ist ein Multi-Talent: Zusammen mit Ines Anioli hat sie ihren eigenen Podcast, zugleich ist sie Model und Schauspielerin. Erst kürzlich hat die 25-Jährige beim Dschungelcamp 2019 teilgenommen - ist jedoch verhältnismäßig früh rausgeflogen. Jetzt postete sie ein Video auf Instagram, in dem sie erst ein paar Aufnahmen der „Cheese Challenge“ zeigt. Bei dieser kuriosen Challenge werfen Eltern ihren Babys unter dem Hashtag #cheesechallenge Käsescheiben ins Gesicht und filmen die Reaktion des Babys.

Video: Leila Lowfire schwanger

Dann wirft Leila eine Käsescheibe auf ein Ultraschallbild - und zuletzt wirft die Person, die das ganze filmt, eine Käsescheibe auf Leila Lowfires entblößten Bauch. Unter das Bild schreibt die 25-Jährige: „Hallo, ich habe ein Brötchen im Ofen.“ Dahinter setzt sie den Hashtag #keinAprilscherz. Die Botschaft scheint klar. 

Ein weiterer Hashtag: #Gertrude. Verrät Leila Lowfire auch gleich, dass sie eine Tochter erwartet?

Dschungelcamp: Leila Lowfire schwanger? Formulierung gibt Rätsel auf

Ist Leila Lowfire schwanger? Viele Fans gratulieren ihr in den Kommentaren unter dem Video: „Geilste Schwangerschaftverkündung ever“, schreibt eine Userin. Ein Großteil der Follower des Dschungelcamp-Stars zeigt sich überrascht - aber gratuliert und freut sich für Leila. Doch einige sind auch skeptisch: „Naja Leute, wenn da steht, sie hat ein Brötchen im Ofen, dann meint sie bestimmt Brötchen und kein Kind, oder?“ Die vermeintliche Enthüllung gibt schon Rätsel auf. Zum einen wäre da die falsche Verwendung des Sprichwortes: Eigentlich heißt es, „einen Braten im Ofen haben“. Und das letzte, was man in dem Video sieht, ist der Ofen hinter Leila...

Tatsächlich geht Leila Lowfire noch deutlicher auf ihre Schwangerschaft ein. Als ein Fan kommentiert: „Ich hab's schon stark vermutet. Dein Schlampenimage in Deinem Podcast ist nur gespielt. In Wirklichkeit bist Du bestimmt normal spießig wie (fast) alle.“ Da antwortet die Sex-Podcasterin ihm: „Oh nein hat meine Schwangerschaft dein übersexualisiertes Bild von mir als notgeile Frau die sogar mit einem Typen wie dir schlafen würde zerstört?“

Demnach gibt es wohl keinen Zweifel: Leila Lowfire ist schwanger!

Leila Lowfire schwanger: Nimmt sie Dschungelcamp-Star Fans auf den Arm?

Nimmt das Model ihre Fans ordentlich auf die Schippe? Der Hashtag #keinAprilScherz und das Ultraschallbild lassen eigentlich anders vermuten. Aber ganz sicher wissen wir es wohl erst, wenn Leila ihre Fans aufklärt. 

Auch RTL-Moderatorin Katja Burkard sorgte für Erstaunen bei ihren Fans: Sie postete ein Foto mit dicken Baby-Bauch. Ist Katja Burkard etwa auch überraschend schwanger?

Sicher ist das Babyglück hingegen bei Prinz Harry und Meghan Markle. Es gibt sogar Spekulationen, dass das Royal Baby bereits da ist. Ist da was dran?

lr

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare