Spenden statt Geschenke zur Hochzeit

+
Prinz William und Kate Middleton überlegen, ob sie auf Hochzeitsgeschenke verzichten sollen.

London - Prinz William und seine Verlobte Kate Middleton denken darüber nach, auf persönliche Geschenke bei ihrer Hochzeit zu verzichten und stattdessen ihre Gäste um Spenden für wohltätige Zwecke zu bitten.

Das verlautete am Sonntag aus dem englischen Königshaus. Eine endgültige Entscheidung sei aber noch nicht gefallen. Enge Freunde und Familienmitglieder soll es den Überlegungen zufolge aber immer noch möglich sein, dem Paar traditionelle Geschenke zu überreichen.

Prinz William & Kate: Ihre schönsten gemeinsamen Bilder

Prinz William & Kate: Ihre schönsten gemeinsamen Bilder

Das Paar wird am 29. April heiraten. Eine Gästeliste wurde bislang nicht veröffentlicht.

dapd

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare