Zweifelhafte Ehre

Johnny Depp führt Liste der überbezahlten Filmstars an

+
US-Schauspieler Johnny Depp.

Los Angeles - US-Schauspieler Johnny Depp wird zum zweiten Mal in Folge die zweifelhafte Ehre zuteil, der wohl überbezahlte Hollywood-Star zu sein. Der 53-Jährige hat jedoch auch prominente Gesellschaft.

Johnny Depp (53, „Fluch der Karibik“) führt zum zweiten Mal in Folge die „Forbes“-Liste der sogenannten überbezahlten Hollywood-Stars an. Für jeden in ihn investierten US-Dollar habe der Schauspieler zuletzt an den Kinokassen nur 2,80 Dollar eingespielt, berichtete das New Yorker Wirtschaftsmagazin. 

„Forbes“ verglich die Einspielergebnisse mit den Kosten, vor allem den Gagen der Hauptdarsteller. Auf den weiteren Plätzen der Filmstars, die nach den „Forbes“-Berechnungen ihre Gagen kaum wert sind, folgen: Will Smith, Channing Tatum, Will Ferrell und George Clooney.

Lesen Sie auch: Johnny Depp in „Harry Potter“-Spin-Off dabei

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.