Sie präsentiert stolz „eine Alternative“

Vox-Moderatorin kriegt Schmuddel-Fotos - Ihre Reaktion ist brillant

+
Panagiota Petridou kennen viele TV-Zuschauer als Moderatorin der Vox-Sendung „Biete Rostlaube, suche Traumauto“.

Vox-Moderatorin Panagiota Petridou hat wie so viele Stars mit Schmuddel-Fotos zu kämpfen - und reagiert darauf brillant.

Update vom 20. April 2019: Vox-Moderatorin Panagiota Petridou zeigt sich gerne mit knappen Kleidern. Aber: Das ist KEINE Einladung an Fans, sie mit Schmuddel-Fotos zu belästigen. Und generell sei allen gesagt: Es gibt KEINEN Anlass, anderen Menschen - egal, ob Stars oder nicht - Fotos der eigenen Geschlechtsteile zu schicken, wenn man sich nicht ganz, ganz sicher ist, dass diese sie auch sehen wollen.

Bei Panagiota Petridou halten sich leider nicht alle Männer an diesen wichtigen Grundsatz. Das machte die Vox-Moderatorin jetzt bei Instagram öffentlich. „Instagram Nr. 1 Tipp! Es gibt tatsächlich, mir immer noch unerklärlich, Männer (wie auch Frauen), die mir Fotos ihres Fortpflanzungsorgan ungefragt (!) zusenden!“, schreibt Petridou. „Blocken geht natürlich auch immer als erstes“, meint sie - präsentiert dann aber stolz „eine Alternative“. 

Sie postet einen Screenshot, der offenbar aus einer Instagram-Konversation mit einem Fan stammt. „Gefällt er dir, Panagiota?“, will dieser wissen, vermutlich, nachdem er ihr ein Penis-Pic geschickt hatte. Der Lustmolch legt nach. „Keine Antwort werte ich als ‚ja sehr!‘‘“, schreibt er.

Panagiota Petridou reagiert brillant auf Schmuddelfotos

Dann reagiert die Vox-Moderatorin doch - und zwar schlicht brillant. Sie antwortet mit dem Foto eines Nacktmulls, jenes Tiers, das bekanntlich gewisse Ähnlichkeit mit einem männlichen Geschlechtsteil hat. „Wir haben das selbe Haustier, nur meiner hat noch Zähne dran“, schreibt sie dazu. Ob danach von dem Ferkel noch was kam, ist nicht überliefert - aber vermutlich hat ihm das den Rest gegeben. 

Nicht nur ihre Reaktion, sondern auch Hashtags wie #sagneinzumlörres #sagneinzumumupics feiern die Fans. „Genial reagiert“ und „Du hast‘s einfach drauf“, heißt es in den Kommentaren.

Auch Mats Hummels kriegt schmuddelige Avancen - und kommt ins Grübeln.

Panagiota Petridou: Fans kürzlich sauer wegen Outfit ohne BH mit tiefen Einblicken – Doch neue Bilder begeistern sie

Update vom 10. Februar 2019: Es muss also nicht immer der ganz tiefe Ausschnitt sein. Nein, Panagiota Petridou zeigte sich nun sogar richtig züchtig. Nun gut, wer im Schnee unterwegs ist, sollte sich zugegebenermaßen auch richtig dick einpacken - und den Fans gefällt‘s trotzdem. 

Nach ihrem freizügigen Auftritt beim Semperopernball wagte sich die Vox-Moderatorin nämlich in Ischgl auf die Piste und postete davon zwei Bilder auf Instagram. „Servus aus Ischgl“, schrieb Panagiota zu einem Bild und erklärte im nächsten: „Wir sind mit ein paar Freunden spontan Snowboard fahren in Ischgl. Bei schönem Kaiserwetter. Gut, dass wir schon die Sendung für morgen abgedreht haben, so wie wir den Berg runter düsen.“ Ihre Follower sind begeistert: „Hübscher Schneehase“, urteilt ein User und ein anderer findet: „Du gibst auch immer eine gute Figur ab.“ 

>
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Scheint ganz so, als hätte Panagiota Petridou ihre Fans nach dem Fashion-Fauxpas wieder besänftigt. Die waren nach ihrem freizügigen Auftritt auf dem Roten Teppich nämlich alles andere als begeistert, wie Sie weiter unten lesen können.

Vox-Moderatorin Panagiota ohne BH mit tiefem Dekolleté - Fans sauer

Dresden - Panagiota Petridou ist ein echtes Multitalent: Viele Jahre war sie nach ihrer Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau als Automobilverkäuferin erfolgreich, führte 2009 sogar die Rangliste der besten Mini-Neuwagen-Verkäufer an. Bis 2012 spielte sie in der deutschen Handball-Liga, unter anderem für Borussia Dortmund und Fortuna Düsseldorf und ist bis heute großer Handball-Fan. 

Vox-Moderatorin zeigt sich in Kleid mit Ausschnitt bis zum Bauchnabel

Bekannt wurde und ist sie aber als TV-Moderatorin, unter anderem in der Vox-Sendung „Biete Rostlaube, suche Traumauto“. Deshalb ist die 39-Jährige auch regelmäßig auf den roten Teppichen zu sehen, so auch am Wochenende beim Semperopernball in Dresden. Und dort stahl sie zahlreichen anderen Promis die Show. Petridou trug eine tief de­kolle­tierte Abendrobe aus dem Atelier der Designerin Katia Convents, die unter anderem für die RTL-Show „Let's Dance“ die glamourösen Outfits kreiert. Ihr Ausschnitt reichte da zum Bauchnabel - an einen BH war unter diesem Kleid nicht zu denken.

Vielen der rund 135.000 Followern scheint der Anblick zu gefallen. „Hammer“, „verdammt, siehst du gut aus“ oder „WOW, dein Ausschnitt ist tiefer als der von @sylviemeis“, heißt es in den Kommentaren.

Fans von Panagiota Petridou enttäuscht: „Machst ja doch, was du willst“

Doch in einem Punkt musste sich die Moderatorin auch Kritik gefallen lassen. Im Vorfeld hatte Petridou ihre Follower nämlich nach ihrer Meinung gefragt und zwei Kleider zur Auswahl gestellt. 

Das Urteil ihrer Anhänger war eindeutig. Die Mehrheit stimmte für ein türkis-schimmerndes Pailletten-Kleid mit tief ausgeschnittenem Rücken. Panagiota Petridou entschied sich für das andere Kleid, zum Unmut einiger Fans. „Das andere war besser“, so die Meinung einiger  Nutzer. Ein anderer Follower kritisiert: „Nächstes Mal nicht fragen, was besser gefällt. Machst ja doch, was du willst“. Noch härter dieses Urteil: “Kleider, wo alles raus schaut sind echt nix.... man gibt sich damit billig.“

Panagiota Petridou kennen viele TV-Zuschauer als Moderatorin der Vox-Sendung „Biete Rostlaube, suche Traumauto“.

Video: Panagiota Petridou - oben ohne im Pool

Mareile Höppner hatte bei der selben Veranstaltung auch etwas sehr knappes an - und beugte sich mehrfach vor.

Auch diese Promis geizen nicht mit ihren Reizen:

Krasse Veränderung: J.Lo im knappen Bikinioberteil - Fans perplex

Vanessa Blumhagen sieht Helene-Fischer-Freund - und bringt Oberweite in Stellung

Sat.1-Frühstücksfernsehen-Moderatorin empört mit kurzem Rock

„Brisant“-Moderatorin zeigt sich komplett anders - so kennen sie die ARD-Zuschauer nicht

„Dancing on Ice“: Ausschnitt von Moderatorin zu tief! Jurorin mit bissigem Spruch in Live-Show

va

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare