Archiv – Deutschland

16-Jährigem Hakenkreuz auf Stirn geschmiert

16-Jährigem Hakenkreuz auf Stirn geschmiert

Stendal - Einem 16 Jahre alten Schüler in Stendal ist nach Angaben der Polizei ein Hakenkreuz auf die Stirn geschmiert worden. Der Staatsschutz und die Staatsanwaltschaft ermitteln.
16-Jährigem Hakenkreuz auf Stirn geschmiert
Libyen: Lockerbie-Attentäter liegt im Sterben

Libyen: Lockerbie-Attentäter liegt im Sterben

Tripolis - Rund eineinhalb Wochen nach seiner Freilassung ist der an Krebs erkrankte Lockerbie-Attentäter nach Angaben der libyschen Regierung ins Krankenhaus gebracht worden.
Libyen: Lockerbie-Attentäter liegt im Sterben

Brandenburg: Erneut ein Wohnhaus explodiert

Teltow/Potsdam - Binnen 24 Stunden sind in Brandenburg zwei Wohnhäuser explodiert. Am Montagnachmittag flog in Wittenberge (Prignitz) ein Reihenhaus in die Luft.
Brandenburg: Erneut ein Wohnhaus explodiert

Schwarzfahrer sollen künftig 60 Euro zahlen

Berlin - Der Verband deutscher Verkehrsunternehmen hat gefordert, das Strafgeld für Schwarzfahrer in Bussen und Bahnen von 40 Euro auf 60 Euro erhöhen.
Schwarzfahrer sollen künftig 60 Euro zahlen

So setzte Nazi-Diktator Hitler die Welt in Brand

München - Der große Rückblick: So begann vor 70 Jahren der Zweite Weltkrieg.
So setzte Nazi-Diktator Hitler die Welt in Brand

Geschäftsmann soll Atom-Material vermittelt haben

Frankfurt - Ein Geschäftsmann, der zur Entwicklung von Atomwaffen erforderliche Güter in den Iran vermittelt haben soll, muss sich vom 11. September an vor dem Landgericht in Frankfurt verantworten.
Geschäftsmann soll Atom-Material vermittelt haben

So begann der Zweite Weltkrieg

München - So begann der Zweite Weltkrieg.
So begann der Zweite Weltkrieg

Reisebüro-Umfrage: Deutsche buchen mehr Kurztrips

Hamburg - Die Deutschen buchen in der Wirtschaftskrise mehr Kurztrips und verzichten zum Teil dafür auf längere Reisen.
Reisebüro-Umfrage: Deutsche buchen mehr Kurztrips

Panne beim Blitzen: Radarkontrolle live im TV

Langenhagen - Ein Mann aus Langenhagen bei Hannover hat die Bilder von geblitzten Autofahrern aus einer Radarfalle in seiner Nachbarschaft live in seinem Fernseher empfangen.
Panne beim Blitzen: Radarkontrolle live im TV

Hausexplosion in Teltow: Polizei stellt Suche ein

Teltow/Potsdam - Mit einem lauten Knall und einer riesigen Rauchwolke ist am Sonntagabend im brandenburgischen Teltow ein Einfamilienhaus in die Luft geflogen.
Hausexplosion in Teltow: Polizei stellt Suche ein

Bulle tötet Landwirt

Wedel - Ein aggressiver Galloway-Bulle hat im schleswig-holsteinischen Wedel seinen Besitzer getötet.
Bulle tötet Landwirt

Familie stirbt bei Wohnungsbrand

Schwelm - Bei einem Wohnungsbrand in Schwelm (Nordrhein- Westfalen) sind in der Nacht zum Montag zwei Kinder und ihre Eltern ums Leben gekommen.
Familie stirbt bei Wohnungsbrand

Zwölf Millionen Euro im Lotto-Jackpot

Stuttgart - Der Lotto-Jackpot ist nicht geknackt worden und steigt bis Mittwoch auf rund zwölf Millionen Euro.
Zwölf Millionen Euro im Lotto-Jackpot

Meck-Pomm: Sechs Rechtsradikale festgenommen

Bützow - Nach Krawallen hat die Polizei in Bützow in Mecklenburg-Vorpommern sechs Rechtsradikale festgenommen.
Meck-Pomm: Sechs Rechtsradikale festgenommen

Betrunkener Hobbypilot findet Landebahn nicht

Schöngleina - Ein Hobbypilot war am Samstag in Thüringen so betrunken, dass er nach seinem Flug die Landebahn nicht mehr gefunden hat.
Betrunkener Hobbypilot findet Landebahn nicht

Die blutigste Meisterschaft der Welt

Rheda-Wiedenbrück - Unglaublich, aber wahr: In Rheda-Wiedenbrück hat am Samstag die erste Europameisterschaft im Fleischzerlegen stattgefunden. Unter ausgelassenen Schlachtrufen. Ein Vor-Ort-Bericht.
Die blutigste Meisterschaft der Welt

16-Jähriger am Steuer: Drei Tote

Warendorf - Auf dem Weg zu einer Party sind drei junge Männer am Sonntag in Nordrhein-Westfalen ums Leben gekommen.
16-Jähriger am Steuer: Drei Tote

Die bekanntesten Geschichten aus dem Sommerloch

Mit Beginn der Urlaubssaison hat die Zeit der kleinen und absurden Nachrichten geschlagen. Es gilt das berühmte Sommerloch zu stopfen und das gelingt meistens mit ungewöhnlichen Themen.
Die bekanntesten Geschichten aus dem Sommerloch

Die bekanntesten Sommerloch-Themen

Mit Beginn der Urlaubssaison hat die Zeit der kleinen und absurden Nachrichten geschlagen. Es gilt das berühmte Sommerloch zu stopfen und das gelingt meistens mit außergewöhnlichen Tiergeschichten, übernatürlichen Beobachtungen oder Streitigkeiten …
Die bekanntesten Sommerloch-Themen

Liebestolle Hasen lösen Polizeieinsatz aus

Kaiserslautern - Als aus ihrem Gartenhaus seltsame Klopfgeräusche drangen, rief eine Frau in Kaiserslautern die Polizei. Die angerückten Beamten fanden schnell die Ursache heraus: ein Rudel Hasen beim Liebesspiel.
Liebestolle Hasen lösen Polizeieinsatz aus

Zwei Kinder verbrannt - Kein Hinweis auf Anschlag

Sangerhausen - Nach dem Wohnhausbrand in Sachsen-Anhalt, bei dem zwei albanische Kinder starben, gibt es bisher keinen Hinweis auf einen Anschlag.
Zwei Kinder verbrannt - Kein Hinweis auf Anschlag

NRW: Großeinsatz wegen liebeskrankem Teenie

Dorsten - Mit einem beherzten Sprung in den Wesel-Datteln-Kanal hat eine 16-Jährige im nordrhein-westfälischen Dorsten einen Liebesstreit beenden wollen.
NRW: Großeinsatz wegen liebeskrankem Teenie

Mehrheit der Deutschen lehnt Schweinegrippe-Impfung ab

Frankfurt/Main - In einer repräsentativen Erhebung des Spiegels gaben nur 13 Prozent der Deutschen an, sich immunisieren zu lassen.
Mehrheit der Deutschen lehnt Schweinegrippe-Impfung ab

Biker-Demo für mehr Toleranz

Berlin - Motorradfahrer aus ganz Deutschland haben am Samstag in Berlin für mehr Akzeptanz und Sicherheit im Straßenverkehr demonstriert.
Biker-Demo für mehr Toleranz