Archiv – Deutschland

Höchste Hochwasser-Alarmstufe aufgehoben

Höchste Hochwasser-Alarmstufe aufgehoben

Potsdam - Die höchste Hochwasser-Alarmstufe ist am deutschen Ufer der Oder wieder überall aufgehoben worden. Nun gilt fast überall am Fluss die Alarmstufe 3. Damit sind ein Wachdienst und Deichläufern verbunden.
Höchste Hochwasser-Alarmstufe aufgehoben
Juristen behalten Doktortitel trotz Bestechung

Juristen behalten Doktortitel trotz Bestechung

Hannover - Nach dem bundesweiten Skandal um gekaufte Doktortitel haben neun ehemalige Studenten erfolgreich gegen die Aberkennung ihrer Promotion geklagt. Sie haben also keinen Schaden aus dem Skandal.
Juristen behalten Doktortitel trotz Bestechung

Tausende bestaunen Training mit A380

Rheinmünster - Die ersten Lufthansa-Piloten trainieren mit dem neuen Riesen-Airbus A380, und Tausende Schaulustige sehen dabei zu. Auch Leipzig und Stuttgart bekommen Besuch.
Tausende bestaunen Training mit A380

Odenwaldschule: Missbrauch noch nicht verjährt

Heppenheim - Der Missbrauchsskandal an der Odenwaldschule könnte ein gerichtliches Nachspiel haben. In einem Fall sei die Straftat noch nicht verjährt, sagte Brigitte Tilmann.
Odenwaldschule: Missbrauch noch nicht verjährt

Mann fährt 30 Jahre ohne Führerschein

Ilsfeld - Ein Mann aus Baden-Württemberg ist 30 Jahre lang ohne Führerschein Auto gefahren. Eine Polizeikontrolle ist ihm nun zum Verhängnis geworden.
Mann fährt 30 Jahre ohne Führerschein

Gerichtshof urteilt über Kindsmörder Gäfgen

Straßburg - Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte urteilt an diesem Dienstag zum letzten Mal über die Folterbeschwerde des Kindsmörders Magnus Gäfgen. Experten rechnen damit, dass der veruteilte Mörder mit seiner Klage keinen Erfolg haben …
Gerichtshof urteilt über Kindsmörder Gäfgen

Lotto: Millionen-Jackpot geknackt

München - Deutschland hat zwei neue Glückspilze: Gleich zwei Lotto-Spieler tippten am Samstag sechs Richtige und knackten den Jackpot. Woher die Gewinner kommen und wie viel sie jetzt kassieren:
Lotto: Millionen-Jackpot geknackt

Oder-Hochwasser verlagert sich in den Norden

Frankfurt (Oder) - Die Flutwelle auf der Oder bewegt sich weiter nach Norden. Der Scheitel verlagerte sich ins nördliche Brandenburg, wo der höchste Stand bei Kienitz im Oderbruch gemessen wurde.
Oder-Hochwasser verlagert sich in den Norden

Mehr als 1100 Helfer an Oder - Lage stabil

Frankfurt (Oder) - Im Kampf gegen das Hochwasser an der Oder sind mittlerweile mehr als 1100 Helfer im Einsatz. Das sagte der Sprecher des brandenburgischen Innenministeriums, Ingo Decker, am Sonntag.
Mehr als 1100 Helfer an Oder - Lage stabil

Andrang bei Comeback von Margot Käßmann

Hannover - Bis auf die Treppenstufen vor dem Altar drängen sich die Gläubigen bei Margot Käßmanns erster Predigt in Hannover drei Monate nach ihrer verhängnisvollen Alkoholfahrt.
Andrang bei Comeback von Margot Käßmann

Mann im U-Bahnhof lebensgefährlich verletzt

Hamburg - In einem Hamburger U-Bahnhof ist ein Mann schwer verletzt worden. Zwei Unbekannte schlugen den 40-Jährigen am Samstag kurz vor Mitternacht an der Station Niendorf-Markt nach einem Wortgefecht zu Boden.
Mann im U-Bahnhof lebensgefährlich verletzt

Kommt jetzt ein warmer Sommer?

Frankfurt - Der Mai war in diesem Jahr mies, und der Frühling deshalb nur durchschnittlich. Die Aussichten für den Sommer 2010 sehen aber nicht schlecht aus. Computerberechnungen machen zumindest Hoffnung.
Kommt jetzt ein warmer Sommer?

Unglaublich: Katastrophen-Tourismus an die Oder

Frankfurt (Oder) -­ Der Oder-Pegel zeigt ungewohnte Höhen, und der Umsatz klettert ­ zumindest bei einigen Unternehmen in Flussnähe.
Unglaublich: Katastrophen-Tourismus an die Oder

Odenwaldschule hat neuen Vorstand

Heppenheim - Nach Bekanntwerden zahlreicher Missbrauchsfälle stellt die Odenwaldschule neue Weichen: Das für seine Reformpädagogik bekannte Eliteinternat hat eine neue Führung.
Odenwaldschule hat neuen Vorstand

Eröffnungstermin für Berliner Flughafen wackelt

Berlin - Die für Herbst 2011 geplante Eröffnung des neuen Großflughafens Berlin Brandenburg ist möglicherweise in Gefahr.
Eröffnungstermin für Berliner Flughafen wackelt

Merkel lobt Helfer beim Hochwasser-Einsatz

Frankfurt /Oder - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den Einsatz aller Verantwortlichen und Helfer im Kampf gegen das Oder-Hochwasser gelobt und sich bei ihnen bedankt.
Merkel lobt Helfer beim Hochwasser-Einsatz

Randalierer lädt Polizei zum "Kiffen" ein

Aschaffenburg - Ausgerechnet Polizeibeamte hat ein junger Mann in Unterfranken zum “Kiffen“ in seine Wohnung eingeladen. Das ließen sich die Beamten nich zweimal sagen.
Randalierer lädt Polizei zum "Kiffen" ein

Derzeit keine Reisen mit dem "Traumschiff"

Neustadt - Nach dem Feuer auf dem “Traumschiff“ sagt die Reederei weitere Reisen der “MS Deutschland“ ab. Zuerst sollen die Reparaturarbeiten abgeschlossen werden.
Derzeit keine Reisen mit dem "Traumschiff"

Ex-RAF-Mitglied Eckes soll in Beugehaft

Karlsruhe - Das Ex-Mitglied der Roten Armee Fraktion (RAF), Christa Eckes, soll in Beugehaft genommen werden.
Ex-RAF-Mitglied Eckes soll in Beugehaft

Deiche der Oder halten - Merkel erwartet

Frankfurt/Oder - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kommt am Samstagmittag nach Frankfurt (Oder), um sich über die Hochwasser-Lage an der Oder zu informieren.
Deiche der Oder halten - Merkel erwartet

Schüler (16) bringt Obdachlosen aus Langeweile um

Kamp-Lintfort - Ein Obdachloser ist in Kamp-Lintfort von vier Schülern terrorisiert worden. Einer von ihnen, 16 Jahre alt, brachte den stark sehbehinderten Mann schließlich um.
Schüler (16) bringt Obdachlosen aus Langeweile um

Wetter im Mai mies wie lange nicht

Frankfurt/Main - Von wegen Wonnemonat: Mit viel zu viel Regen und extrem wenig Sonnenschein, hat der Mai im Jahr 2010 vielerorts einen Negativrekord aufgestellt.
Wetter im Mai mies wie lange nicht

Flut drückt gegen Deiche - Alarm in Frankfurt

Frankfurt - Die aus Polen kommende Oderflut hat am Freitag auch in Frankfurt an der Oder zur höchsten Alarmstufe 4 geführt. Trotzdem herrscht Zuversicht, dass es nicht zur Katastrophe kommt.
Flut drückt gegen Deiche - Alarm in Frankfurt

Mann randaliert mit Beil in Arbeitsagentur

Dillingen - Mit einem Beil hat ein 24-Jähriger am Freitagvormittag in einem Büro der Arbeitsagentur im saarländischen Dillingen randaliert und seinen zuständigen Mitarbeiter angegriffen.
Mann randaliert mit Beil in Arbeitsagentur