Fahrzeug geht in Flammen auf 

Auto kracht unter Lkw - Mindestens ein Toter bei Unfall auf A38

+
Auto gerät auf A38 unter Lastwagen - Strecke gesperrt

Bei einem Unfall auf der Autobahn 38 in Thüringen ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen.

Heringen -  Auf der Fahrbahn bei Heringen in Richtung Leipzig krachte ein Auto unter einen Laster und ging in Flammen auf, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Bei dem Toten handelt es sich vermutlich um den Fahrer des Autos. Wegen der Hitze kam die Feuerwehr zunächst nicht an das Pkw-Wrack heran. Erst nachdem das Feuer gelöscht worden war, konnte die Bergung des Wagens beginnen. Wie ein Sprecher der Autobahnpolizei sagte, war noch unklar, ob in dem Auto weitere Menschen saßen.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.