Nicht essen!

Bakterien? Netto ruft Pasta-Gericht zurück

Remscheid - Ein beim Lebensmittel-Discounter Netto angebotenes Pasta-Gericht ist wegen möglichen Bakterienbefalls zurückgerufen worden.

Es gehe um das Produkt „Spinat-Ricotta-Tortelloni“ der Marke „Mondo Italiano“ in der 400-Gramm-Packung (Kühlregal), teilte Netto am Freitag mit. Vom Verzehr werde abgeraten. Es sei nicht auszuschließen, dass einzelne Packungen mit Listeria-monocytogenes-Bakterien verunreinigt seien.

„Betroffen ist ausschließlich der Artikel mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 26.01.2015 und der Chargennummer 12 08 0748 - diese Informationen stehen auf der Rückseite des Produktes", das die die ff-Frisch-Food-Handel GmbH zurückgerufen habe, hieß es.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.