Verdächtiges Paket

Bombenalarm am Stuttgarter Schlossplatz

+
Polizeibeamte auf dem gesperrten Stuttgarter Schlossplatz.

Stuttgart - Wegen einem verdächtigen Paket hat die Stuttgarter Polizei den Schlossplatz komplett abgeriegelt und die angrenzende U-Bahn gesperrt.

Gegen Freitag Mittag ging bei der Stuttgarter Polizei ein Anruf ein: Ein Passant meldete einen verdächtiges Paket in einem Mülleimer am Stuttgarter Schlossplatz, berichten die Stuttgarter Nachrichten.

Der Schlossplatz wurde daraufhin komplett geräumt und von Polizisten abgesichert. Auch die U-Bahnlinien waren von dem Bombenalarm betroffen.

vf

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.