Mann will Auto loswerden

Verkäufer begeistert mit witzigem Angebot auf eBay

Königswinter - Um seinen alten Wagen loszuwerden, hat sich ein eBay-Verkäufer aus Nordrhein-Westfalen eine witzige und vor Ironie strotzende Anzeige einfallen lassen.

Wer etwas bei eBay verkaufen will, braucht nicht nur gute Bewertungen anderer Käufer und Verkäufer - manchmal schadet auch gut eingesetzte Kreativität nichts, um mit einer Anzeige aus der Masse herauszustechen. So wie der Verkäufer buecherwurm1947 aus Königswinter in Nordrhein-Westfalen, der momentan seinen alten Ford Fiesta 1.3 (Baujahr 1998) über den Online-Marktplatz loswerden will.

Und dafür legt sich der Verkäufer auf lustigste Art und Weise ins Zeug. „Schweren Herzens verkaufen wir hier unsere heiß und innig geliebte ‚Wilde Hilde‘“, leitet er seine Beschreibung ein. Es folgen Angaben, die jedem Interessierten ein Lächeln auf die Lippen zaubern dürften. „Mit der brutalen Beschleunigung von richtig heftigen 60 PS werden wir und die Kinder aufs Übelste in die Sitze gepresst“, schreibt der Verkäufer mit einer ordentlichen Portion Ironie. So schaffe es seine „Wilde Hilde“ auf sagenhafte 155 km/h, bergab mit leerem Tank und Rückenwind seien sogar satte 160 km/h drin. Überholen? Sei auch kein Problem. Darüber würden sich besonders Mercedes- und BMW-Fahrer freuen, die ihre Begeisterung durch Fernlicht und Hupe zum Ausdruck bringen würden. „Es wird auch viel gewunken, wenn man zurück auf die Mittelspur fährt. Ok, nur mit dem Mittelfinger, aber immerhin ungeteilte Aufmerksamkeit.“

„Kilometerstand ändert sich noch - nach oben“

Zwar habe der Wagen keine Klimaanlage. Doch „dafür haben alle Fenster Kurbeln“. Seine Interessenten will der Familienvater sicher nicht hintergehen - also fügt er noch folgenden, ehrlichen Satz an: „Der Fiesta wird jeden Tag gefahren, daher ändert sich der Kilometerstand noch - nach oben. Wir drehen nix zurück und fahren nicht rückwärts!“

Das witzige Angebot läuft noch bis zum 30. Dezember 2016 - bis dahin will der Verkäufer seine geliebte Hilde loshaben. Und ja, es gibt auch schon Interessenten: Immerhin sieben Gebote wurden bereits abgegeben, das höchste liegt (Stand 24.12.2016, 12 Uhr) momentan bei 101,00 Euro. Ob das Gebot noch mächtig steigen wird? Bei der grundehrlichen Bewerbung des Wagens fraglich. Aber dem Verkäufer dürfte sowieso am wichtigsten sein, dass der neue Besitzer die „Wilde Hilde“ genauso innig liebt, wie er das offensichtlich tut.

Apropos eBay: Immer wieder spielen sich auf der Plattform kuriose Dinge ab. So wurde dort unlängst ein Panzer-Porsche versteigert, und eine Frau aus Berlin erlebte beim Öffnen ihrer Bestellung eine züngelnde Überraschung.

mes

Rubriklistenbild: © Screenshot eBay/buecherwurm1947

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare