Vollsperrung

Tödlicher Unfall in Egelsbach: Fußgängerin von Kleinlaster erfasst

Tödlicher Unfall in Egelsbach (Kreis Offenbach): Fußgänger von Transporter erfasst und tödlich verletzt.
+
Rettungsdienst und Notarzt in Egelsbach (Kreis Offenbach): Bei einem Unfall wurde ein Fußgänger tödlich verletzt.

In Egelsbach bei Offenbach ist ein schwerer Unfall passiert. Eine Fußgängerin hat am frühen Morgen die Straße überquert, wurde von einem Transporter erfasst und tödlich verletzt. 

  • Schwerer Unfall in Egelsbach (Kreis Offenbach).
  • Eine Fußgängerin wird am frühen Morgen von einem Transporter erfasst und tödlich verletzt.
  • Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen.

+++12.47 Uhr: Eine Fußgängerin ist am frühen Donnerstagmorgen (05.11.2020) in Egelsbach im Kreis Offenbach von einem Lastwagen erfasst und tödlich verletzt worden. Laut Angaben der Polizei Südosthessen handelt es sich bei dem Opfer nicht wie anfangs berichtet um einen Mann, sondern um eine 63-jährige Frau.

Der genaue Unfallhergang müsse nun durch ein Gutachten geklärt werden. Klar ist bereits, dass die Frau die Straße in Egelsbach überqueren wollte und dabei von dem Transporter erfasst wurde. Dass die Fußgängerampel grün und das Fenster des Lkw möglicherweise vereist war, konnte der Polizeisprecher nicht bestätigen. Die Straßensperrung im Bereich der Kreuzung sei bereits gegen 9.30 wieder frei gewesen. Zeugen können sich unter der 069-80981234 melden.

Egelsbach (Offenbach): Fußgänger bei Unfall tödlich verletzt

Erstmeldung vom Donnerstag, 05.11.2020: Egelsbach ‒ Am frühen Donnerstagmorgen (05.11.2020) ist in Egelsbach im Kreis Offenbach ein tödlicher Unfall passiert. Wie die Polizei mitteilt, wurde auf einer Kreuzung kurz nach dem Ende der A661 ein Fußgänger von einem Transporter erfasst und so schwer verletzt, dass er verstarb. Fotografen vor Ort berichten, dass die Fußgängerampel wohl grün war. Die Scheibe des Transporters soll möglicherweise teilweise vereist gewesen sein. Die Polizei bestätigt diese Informationen bisher nicht. Die genaue Unfallursache wird derzeit noch ermittelt.

Tödlicher Unfall in Egelsbach (Offenbach): Fußgänger von Transporter erfasst

Die Prinzessin-Margaret-Allee in Egelsbach bei Offenbach ist aktuell zwischen dem Kurt-Schumacher-Ring und dem Ortsausgang Egelsbach voll gesperrt. Die Polizei bittet darum das Gebiet weiträumig zu umfahren. Nähere Details sind derzeit noch nicht bekannt.

Immer wieder kommt es am Ausbauende der A661 bei Egelsbach zu Unfällen. Der wohl häufigste Grund sei nach Einschätzung der Verkehrsexperten die überhöhte Geschwindigkeit vieler Fahrer. Immer wieder kontrollieren die Beamten daher mit Messgeräten die Autobahn 661 in Egelsbach. Ob der Transporter bei dem schweren Unfall am frühen Donnerstagmorgen auch zu schnell unterwegs war, ist derzeit noch nicht klar.

Sobald weitere Informationen vorliegen, wird der Artikel aktualisiert.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion