Ja, wo ist sie denn?

Ehepaar vergisst Tochter auf Hotel-Toilette

Karlsruhe - Ganz schön vergesslich: Auf einer Hotel-Toilette in Karlsruhe hat ein schwäbisches Ehepaar seine siebenjährige Tochter zurückgelassen.

Mutter und Vater bemerkten ihren Verlust erst im Zug Richtung Heimat, teilte die Polizei am Freitag mit. In Pforzheim stiegen sie aus und alarmierten die Bundespolizei. Das Mädchen, das der Hotelbesitzer mittlerweile gefunden hatte, wurde in den nächsten Zug gesetzt und zu seinen Eltern geschickt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.