1. Startseite
  2. Deutschland

Flammen schlagen aus Kleingartenhütte

Erstellt:

Von: Sebastian Peters

Kommentare

Feuerwehr im Einsatz bei einem Brand
Die Feuerwehr rückte an. (Symbolbild) © Sebastian Peters

Feuerwehreinsatz in Wilhelmsburg. In dem Kleingartenverein 716 geriet plötzlich eine Kleingartenhütte in Brand. Die Polizei ermittelt.

Hamburg – Plötzlich steigt eine Rauchwolke über dem Kleingartenverein 716 in Hamburg-Wilhelmburg auf. Am Montag, 30. Mai 2022, geriet gegen 15:19 Uhr plötzlich eine Kleingartenhütte in Brand.

Was den Einsatzkräften den Einsatz erschwerte und warum deshalb ehrenamtliche Feuerwehrleute anrücken mussten, verrät ihnen 24hamburg.de

Noch bevor die Einsatzkräfte der Feuerwehr Hamburg vor Ort am Vogelhüttendeich eintreffen, greifen die Flammen auf die gesamte Gartenhütte über. Den Kräften der Feuerwehr können nur noch das weitere Ausbreiten auf andere Gebäude verhindern.

Auch interessant

Kommentare