1. Startseite
  2. Deutschland

Die 16 größten Ängste der Deutschen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Deutschen haben vor allem vor writschaftlichen und persönlichen Themen Angst. Die 16 größten Ängste sehen Sie hier.

null
1 / 1666 Prozent der Deutschen haben Angst vor einer Verschlechterung der wirtschaftlichen Lage. © dpa
null
2 / 1665 Prozent fürchten sich vor einem Anstieg der Arbeitslosigkeit in Deutschland. © dpa
null
3 / 1663 von 100 Deutschen befürchten höhere Lebenshaltungskosten. © dpa
null
4 / 16Vor Naturkatastrophen wie einem Erdbeben wie hier in Indonesien haben 56 Prozent aller Deutschen Angst. © dpa
null
5 / 16Keiner will im Alter ein Pflegefall sein. Deshalb haben 54 Prozent Angst davor, auf die Hilfe Fremder angewiesen zu sein. © dpa
null
6 / 16Überforderte Politiker machen 53 Prozent der Deutschen Angst. © dpa
null
7 / 16Schwere Erkrkankungen sind für 49 Prozent der Deutschen ein Grund zum Fürchten. © dpa
null
8 / 1648 Prozent haben Angst, selbst arbeitslos zu werden. © ap
null
9 / 16Terrorismus wie hier beim Attentat auf Staatsanwalt Buback verursacht bei 46 Prozent der Deutschen Angst. © dpa
null
10 / 1637 Prozent der Deutschen haben Angst, dass sie ihren Lebensstandard im Alter nicht halten können. © dpa
null
11 / 16Ebenfalls 37 Prozent befürchten Spannungen durch Ausländer. © dpa
null
12 / 16Vor einer möglichen Drogensucht der eigenen Kinder haben 34 Prozent der Deutschen Angst. © dpa
null
13 / 16Ein Krieg mit deutscher Beteiligung ist für 31 Prozent ein Angstfaktor. © dpa
null
14 / 1630 Prozent der Befragten befürchten, im Alter einsam zu sein. © dpa
null
15 / 16Straftaten machen 24 Prozent der Deutschen Angst. © dpa
null
16 / 16Trotz hoher Scheidungsraten in Deutschland haben nur 16 Prozent der Deutschen Angst davor, dass ihre Partnerschaft zerbrechen könnte. © dpa

Auch interessant

Kommentare