Diesmal wird der Jackpot geknackt 

+
Wer wird die 30 Millionen Euro gewinnen?

Stuttgart - Deutschland im Lotto-Fieber: Die Annahmestellen verzeichnen einen erhöhten Andrang vor der Ziehung am heutigen Mittwochabend. Selbst mit einem Dreier ist eine Million möglich.

Rund 30 Millionen Euro füllen den viertgrößten Gewinntopf der Lotto-Geschichte. Nach der Ziehung am (heutigen) Mittwochabend kommt der Lotto-Jackpot auf jeden Fall zur Ausschüttung, auch dann, wenn erneut kein Lottospieler die richtigen Zahlener Superzahl angekreuzt haben sollte.

Denn spätestens bei der 13. Ziehung findet eine Zwangsausschüttung statt, bei der der Jackpot in die nächst niedrigere Gewinnklasse wandert. Die richtige Superzahl ist dann nicht mehr nötig, die sechs Richtigen würden für einen Gewinn ausreichen. Es wäre das erste Mal in der deutschen Lotto-Geschichte, dass der Jackpot ohne Superzahl verteilt würde.

Die nobelsten Kaufhäuser: Hier kann man den Luxus

Die nobelsten Kaufhäuser: Hier kann man den Luxus kaufen

Wer weniger Richtige hat, kann dennoch Millionär werden: In einer Sonderauslosung reicht am Mittwoch und am kommenden Samstag insgesamt sieben Tippern schon ein Dreier zur Million. Die Chancen auf drei richtige Kreuze liegen bei 1:61.

ap

Kommentare