Lottospieler gewinnt 777.777 Euro im Spiel 77

Leipzig - Die Chancen auf einen Lottogewinn sind bekanntlich mehr als gering. Ein besonders irrer Zufall hat sich nun in Mittelsachsen ereignet. Dort gewann ein Lottospieler 777.777 Euro im Spiel 77.

Wie die Lottozentrale am Montag in Leipzig mitteilte, knackte der Tipper gemeinsam mit einem Spieler aus Schleswig-Holstein den Jackpot in dem Spiel. Unangetastet blieb dagegen zum fünften Mal in Folge der Jackpot im Spiel 6 aus 49. Am Mittwoch sind dort rund elf Millionen Euro zu gewinnen.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.