Mann lebt halbes Jahr neben toter Mutter

Berlin - Über fünf Monate hat ein 54-Jähriger in Berlin neben seiner toten Mutter gelebt. Mieter hatten Leichengeruch wahrgenommen und die Hausverwaltung informiert.

Das teilte die Polizei am Samstag mit. Nach ersten Ermittlungen starb die 84-Jährige eines natürlichen Todes. Ein Schlüsseldienst öffnete am Freitag die Tür zu der Wohnung, in der sich die Tote und ihr Sohn befanden. Der Mann erklärte der Polizei, er habe seine Mutter im Januar tot im Bett gefunden. Seitdem nutze er die Wohnung, weil er zuvor auf der Straße gelebt habe. 

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare