Grausamer Unfall

Rolltreppe quetscht Mädchen Finger ab

+
Auf einer Rolltreppe wurde dem kleinen Mädchen der Zeigefinger abgequetscht.

Wuppertal - Einem fünf Jahre altem Mädchen wurde bei einem schrecklichen Unfall auf einer Rolltreppe in Wuppertal der rechte Zeigefinger abgequetscht.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, benutzte das Kind am Mittwochabend mit seinen Eltern die Rolltreppe eines Geschäfts in Wuppertal. Fast oben angekommen, geriet das Mädchen mit dem rechten Zeigefinger zwischen zwei Stufen. Dabei wurde der Finger abgetrennt.

Das Mädchen wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Suche nach dem Finger blieb erfolglos.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.