Schreck im Kinderzimmer

Schlange entpuppt sich als Katzen-Schwanz

Koblenz - Eine vermeintliche Schlange im Kinderzimmer hat einer Familie in Koblenz einen Schrecken eingejagt. Das Reptil entpuppte sich jedoch als Schwanz einer "Einbrecher"-Katze.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, hielten die Bewohner am Sonntag einen ungebetenen Gast zunächst für eine Schlange. Doch es war nur der Schwanz einer Katze, der unter einem Möbelstück hervorschaute. Das Tier hatte sich unbemerkt eingeschlichen und genoss offensichtlich wegen der Sommerhitze die kühle Luft in der Wohnung. Die alarmierten Polizisten geleiteten die Katze wieder nach draußen.

dpa

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.