Kleinkind stirbt nach Sturz aus 15 Metern

Stuttgart - Ein einjähriges Mädchen ist am Donnerstag in Stuttgart fast 15 Meter tief aus einem Fenster gestürzt und gestorben.

 Ein Passant fand das Kleinkind mit schwersten inneren Verletzungen auf dem Gehweg vor einem Mehrfamilienhaus. Rettungskräfte brachten es in ein Krankenhaus, wo es wenig später starb.

Laut Polizei ist das Mädchen aus dem Fenster des Kinderzimmers im dritten Obergeschoss gestürzt. „Die Mutter war in der Wohnung anwesend und hatte offenbar geschlafen“, schrieb die Polizei.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.