Spritztour durchs Dorf

Zehnjähriger klaut Bagger und rammt Auto

Reinsdorf - Ein zehnjähriger Junge hat im sächsischen Reinsdorf mit einem Trick einen Bagger gestartet. Seine Fahrt durchs Dorf endete mit einem Crash.

Der Junge habe sich am Freitagnachmittag erst von einem Passanten stoppen lassen, nachdem er mit dem Bagger bereits ein geparktes Auto gerammt hatte, teilte die Polizei Zwickau am Samstag mit. Der Zehnjährige hatte herausgefunden, dass der Briefkastenschlüssel der Familie ins Zündschloss des Fahrzeugs passt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.