Zirkustier büchste aus

Entlaufenes Lama badet im Swimmingpool

Bremen - Ein Lama im Swimmingpool hat am Samstagabend Polizei und Feuerwehr in Bremen auf Trab gehalten. Insgesamt waren drei Lamas von einem Zirkus ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte.

Die Koppel der Tiere sei nicht richtig verriegelt gewesen. Zwei der Tiere konnten bereits kurze Zeit später von Zirkus-Mitarbeitern wieder eingefangen werden. Das dritte Tier entdeckten die Helfer in einem rund zwei Kilometer entfernten Swimmingpool, nachdem Anwohner sich gemeldet hatten. Die Rettungskräfte zogen das Tier mit vereinten Kräften aus dem Pool und gaben es dem Zirkus zurück. Menschen und Tiere blieben unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.