Archiv – Film, TV & Musik

Spurensuche im gefälligen Gewand

Chiwoniso ist in den USA aufgewachsen, wo sie 1976 als Tochter eines Musikethnologen geboren wurde. Im Alter von 14 Jahren zog sie gemeinsam mit ihrer Familie ins heimatliche Zimbabwe. Eine Biografie zwischen zwei Welten: Auch in ihrer Musik bringt …
Spurensuche im gefälligen Gewand

Ein Schritt nach vorn zur Seite

Von Nils Petter Molvaer gibt es nichts Neues. Und doch lohnt es sich – erstmals seit zwölf Jahren – mal wieder etwas genauer hinzuhören. Das auf das Jahr 1997 zurückgehende Debütalbum „Khmer“ markiert sogleich die Sternstunde des norwegischen …
Ein Schritt nach vorn zur Seite

Kino im Kopf durch Kraft der Klänge

Augen zu, Film ab: Kopfkino pur erlaubte ein Konzert im Wiesbadener Kurhaus. „A Night at the Oscars“ hieß ein Abend des Rheingau Musik Festivals mit dem Royal Philharmonic Orchestra, das unsterbliche Hollywoodklänge intonierte – viel schöner als im …
Kino im Kopf durch Kraft der Klänge

Überall daheim

Als „portatives Vaterland“ nahm Kurt Weill seine Musik ins Exil. Wie deutsch diese in Berlin, wie französisch in Paris und wie amerikanisch in Los Angeles klang, machten zwei Abende beim Rheingau Musik Festival erlebbar: „Heimat“ ist das Thema für …
Überall daheim

Deutsche, wilde Herzen

Ein „Wildes Herz“ versprechen Sachsen-Anhalts Musterknaben von Down Below. Nun sind sie mit ihrem ersten deutsch-sprachigen Album auf der Suche nach neuen Ufern. Doch der Kurs bedarf einer Korrektur. Von Holger Strehl
Deutsche, wilde Herzen

Unvergängliche Helden des Rock’n’Roll

Mit der Ballade „You Can’t Put Your Arms Around A Memory“ analysierte Johnny Thunders, der 1991 früh verstorbene Gitarrist der New York Dolls, treffend die im Rock’n’Roll allgegenwärtige Vergänglichkeit.
Unvergängliche Helden des Rock’n’Roll

Kinobesucher mit Nachtsichtgeräten beobachtet

Hamburg - Am ersten Kinowochenende von „Harry Potter und der Halbblutprinz“ hat der Filmverleiher Warner Bros. ausgewählte Kinos mit Nachtsichtgeräten überwacht, um das Abfilmen zu verhindern.
Kinobesucher mit Nachtsichtgeräten beobachtet

„Erwachsen auf Probe“: Fortsetzung offen

Hamburg - Die RTL-Serie „Erwachsen auf Probe“, in der Babys an Jugendliche ausgeliehen werden, sorgt für viel Wirbel. Erfolg hat sie vielleicht gerade deswegen. Ob es eine Fortsetzung gibt, ist offen.
„Erwachsen auf Probe“: Fortsetzung offen

Mittler zwischen Welten

Im Jahr seines 200. Geburtstags hat Felix Mendelssohn Konjunktur. Auch beim Rheingau Musik Festival, das per Hebriden-Ouvertüre und „Schottischer“ Sinfonie eine Klang-Reise in den Norden startete. Mit dem Romantiker hat US-Komponist George Gershwin …
Mittler zwischen Welten

Abseits ausgetretener Vermarktungs-Pfade

„Nicht nur für Kinder“ war der Konzertnachmittag – bei freiem Eintritt – auf der Wiese des Offenbacher Hafen 2 ausgeschrieben. Aber eben auch für Kinder. Man kann sich tatsächlich vorstellen, dass der Nachwuchs mit der Musik von allen drei Bands und …
Abseits ausgetretener Vermarktungs-Pfade

Lärm und Schönheit

Die schiere Kraft der Patti Smith und ihr ungebrochenes Charisma zeigten sich am prächtigsten beim Finale ihres umjubelten, faszinierenden Konzerts in der ausverkauften Jahrhunderthalle in Frankfurt.
Lärm und Schönheit

Grandios im Kleinformat

Es sind komplexe musikalische Strukturen, die die New Yorker Band +/- (Plus/Minus) um melodiöse Popsongs herumwebt. Ohne sie jemals aufzulösen. So wirken die Stücke des aus New York stammenden Trios um den Sänger und Gitarristen James Baluyut, das …
Grandios im Kleinformat

Kraftsportler

„Wer zurzeit nicht wütend ist, dem ist nicht mehr zu helfen.“ Diese Worte schickt Konstantin Wecker schon einmal per Programmheft voraus. Ein großer Sympathiejubel empfängt ihn bei seinem Auftritt in Dreieichenhain. Es zuckt ihm schon in den …
Kraftsportler

Französin lässt Chopin singen

Dass sie das Klavier singen lassen möchte, hat Lise de la Salle in einem Interview einmal gesagt. Also: Wie singt sich’s mit Chopin? Dessen zweites Klavierkonzert führte sie nämlich jetzt beim Rheingau Musik Festival im Wiesbadener Kurhaus auf.
Französin lässt Chopin singen

In Percussion-Gewittern

Vor 40 Jahren elektrisierten ein junger mexikanischer Gitarrist und seine Band die Massen beim legendären Woodstock-Festival. Daran hat sich kaum etwas geändert, außer dass Carlos Santana, der gestern seinen 62. Geburtstag feierte, kein junger …
In Percussion-Gewittern

"Harry Potter" stürmt die Kino-Charts

Baden-Baden - Der neue “Harry Potter“-Film lässt die Kinokassen in Deutschland klingeln: “Harry Potter und der Halbblutprinz“ verzauberte am Premierenwochenende nach vorläufigen Auswertungen über 1,7 Millionen Zuschauer.
"Harry Potter" stürmt die Kino-Charts

Stefan Raab hilft ARD bei Grand-Prix-Vorentscheid

Hamburg - Stefan Raab will nun doch der ARD bei der Suche nach einem erfolgreichen deutschen Teilnehmer des Eurovision Song Contests unter die Arme greifen.
Stefan Raab hilft ARD bei Grand-Prix-Vorentscheid

Passion im ganz großen Format

Es bedarf eines erfahrenen Maestros, um der viel gespielten Pathétique von Tschaikowsky zu klanglicher Frische zu verhelfen. Wie Altmeister Herbert Blomstedt, der mit den Bamberger Symphonikern der tragisch düsteren Stimmung dieser sechsten und …
Passion im ganz großen Format

Gala der geläufigen Gurgeln

Ob die schneidigen Rhythmen der Nabucco-Ouvertüre die Wolken vertrieben hatten? Jedenfalls blieb die italienische Opernnacht bei den Burgfestspielen in Dreieichenhain von feuchten Störungen verschont – und wurde zum wahrhaft romantischen Erlebnis …
Gala der geläufigen Gurgeln

Neuer "Harry Potter" spielt fast 400 Millionen Dollar ein

Los Angeles - Der neue “Harry Potter“-Film hat in den ersten fünf Tagen seit seiner Premiere weltweit fast 400 Millionen Dollar eingespielt.
Neuer "Harry Potter" spielt fast 400 Millionen Dollar ein

Pannenfreier Start für virtuelles "heute"-Studio

Mainz - Ohne Pannen und mit großem Zuschauerinteresse hat das ZDF am Freitag die ersten “heute“-Nachrichten aus seinem neuen digitalen Studio gesendet.
Pannenfreier Start für virtuelles "heute"-Studio

Versunken im eigenen Bach-Kosmos

Konstantin Lifschitz wirkt wie in einer eigenen Welt lebend, so scheu und kurz grüßt er ins Publikum, wenn er das Podium auf Schloss Johannisberg betritt. Sobald der 33 Jahre alte Russe am Steinway-Flügel Platz genommen hat, taucht er in seinen ganz …
Versunken im eigenen Bach-Kosmos

Melua-Konzert fällt aus

Mainz - Das Konzert der britischen Popsängerin Katie Melua heute Abend in Mainz fällt wegen Krankheit aus - sie hat Auftrittsverbot.
Melua-Konzert fällt aus

Krachende Gitarren

Hohe Stimmen müssen bei Japanerinnen wohl sein. Zumindest entspricht Satomi Matsuzaki, die Bass spielende Sängerin des aus San Francisco stammenden Quartetts Deerhoof, diesem Klischee. Sie macht die Show, doch allein der Umstand, dass die Sängerin …
Krachende Gitarren