Archiv – Film, TV & Musik

Zum Abschied: Lottofee küsst Ziehungsgerät

Zum Abschied: Lottofee küsst Ziehungsgerät

Frankfurt/Main - Wehmut im ARD-Studio: Mit der letzten Live-Ziehung der Lottozahlen im Fernsehen ist nach fast 50 Jahren am Samstagabend eine Ära zu Ende gegangen.
Zum Abschied: Lottofee küsst Ziehungsgerät
Samuel Koch spürt seine Hände wieder

Samuel Koch spürt seine Hände wieder

Berlin - Der bei „Wetten, dass..?“ verunglückte Student Samuel Koch (25) erlebt bei der Therapie gegen seine Lähmung kleine Erfolge: Sein Körpergefühl kommt teilweise zurück.
Samuel Koch spürt seine Hände wieder

Das Glück der späten Jahre

Frankfurt - Alles ist ganz klassisch, die Musik, die Show. Bevor Charles Bradley auf die Bühne kommt, legt nach altem Brauch erst einmal die Band mit einer deftigen instrumentalen Nummer los. Von Sebastian Hansen
Das Glück der späten Jahre

"Die Sendung mit der Maus" über Athen

Köln - Die Maus hat in der nach ihr benannten Sendung schon so manche Kniffligkeit anschaulich erklärt. Jetzt hat sie sich ein anspruchsvolles Thema vorgenommen: Griechenland.
"Die Sendung mit der Maus" über Athen

Tagesschau-Chef Hofer: Bator ist ein Lügner

Berlin -Zoff bei der Tagesschau: Die Nachrichtensprecher Marc Bator (40) und Jan Hofer (61) gehen nicht im Guten auseinander. Hofer wirft Bator vor, bei seinem Abschied gelogen zu haben.
Tagesschau-Chef Hofer: Bator ist ein Lügner

Über irdische Dinge hinaus

Frankfurt - Der Erfolg ist immens, Dead Can Dance schwimmen auf einer Welle von Zuneigung seitens ihrer Anhänger. Von Stefan Michalzik
Über irdische Dinge hinaus

ProSieben und Sat.1 verpflichten TV-Stars

Berlin - Cindy aus Marzahn, die gerade ihren Rückzug von der ZDF-Show „Wetten, dass..?“ bekanntgegeben hat, soll laut Bericht der „Bild“-Zeitung bei Sat.1 die Prominentenausgabe von „Big Brother“ moderieren.
ProSieben und Sat.1 verpflichten TV-Stars

„Neues aus der Anstalt“ ohne Priol und Barwasser

Mainz - Die Kabarettisten Frank-Markus Barwasser und Urban Priol verlassen die ZDF-Politsatire „Neues aus der Anstalt“. Der Grund: Sie wollen sich eigenen Projekten widmen.
„Neues aus der Anstalt“ ohne Priol und Barwasser

ARD will aus Wahlkampf keine TV-Show machen

Berlin - Ulrich Deppendorf, Leiter des ARD-Hauptstadtstudios in Berlin, setzt im Wahlkampf nicht auf Unterhaltung oder Showelemente.
ARD will aus Wahlkampf keine TV-Show machen

Teufelsgeiger auf der Überholspur

Frankfurt - Als Teufelsgeiger galt der legendäre Paganini aufgrund seiner dämonischen Saiten-Kunst. In diese Virtuosen-Kategorie gehören heute weltweit schon einige Violinisten. Von Klaus Ackermann
Teufelsgeiger auf der Überholspur

KiKA: Themenabend zu sexuellem Missbrauch

Erfurt - Der Kinderkanal (KiKA) wird am kommenden Freitag einen Themenabend zu sexuellem Missbrauch senden. Neben einigen Sendebeiträgen sollen den jungen Zuschauern auch Berater zur Verfügung stehen.
KiKA: Themenabend zu sexuellem Missbrauch

ARD: Das ist der neue "Mister Tagesthemen"

Mainz - Nach dem Wechsel von Tom Buhrow zum WDR stand zunächst offen, wer der neue "Mister Tagesthemen" wird. Jetzt präsentierte die ARD seinen Nachfolger.
ARD: Das ist der neue "Mister Tagesthemen"

ZDF dreht sechsten „Spreewaldkrimi“

Mainz - Die Dreharbeiten für den sechsten "Spreewaldkrimi" laufen bereits. ZDF-Zuschauer dürfen sich diesmal auf eine kuriose Geschichte freuen: Der Mörder ist gefasst - aber wo ist die Leiche?
ZDF dreht sechsten „Spreewaldkrimi“

Ein Egomane und das perfekte Miteinander

Mannheim - Tiefenentspannt. So zeigt sich David Crosby, während er seine Hände in den Hosentaschen vergraben hat und wenige Schritte auf der Bühne umherläuft, um hin und wieder ans Mikrofon zu treten, wo er ein paar Zeilen mit Graham Nash singt - …
Ein Egomane und das perfekte Miteinander

Klangreise um die Welt

Offenbach - Das Trio „Trefoil classical“ - die Altenstädter Querflötistin Sabine Dreier, der Offenbacher Gitarrist Rudolf Klemisch und Fagottist Guido Spitz aus Frankfurt – bot in Offenbachs Markuskirche viele schöne musikalische Momente auf seiner …
Klangreise um die Welt

Jim Carrey distanziert sich von Film

Los Angeles - Fast ein Jahr nach Abschluss der Dreharbeiten von „Kick-Ass 2“ hat sich Hollywood-Star Jim Carrey (51) für die brutalen Gewaltszenen in dem Film entschuldigt.
Jim Carrey distanziert sich von Film

ARD-Intendanten beraten über "Tagesthemen"

Mainz (dpa) - Die ARD-Intendanten beraten seit Montag in Mainz unter anderem über die Nachfolge von Tom Buhrow als Moderator der „Tagesthemen“.
ARD-Intendanten beraten über "Tagesthemen"

"Man of Steel": Supermans 3D-Rückkehr

München - Regisseur Zack Snyder lässt den größten und populärsten aller Superhelden erneut über die Leinwand sausen: Superman. Ob "Man of Steel" die Erwartungen erfüllt, erfahren Sie in unserer Kino-Kritik.
"Man of Steel": Supermans 3D-Rückkehr

Darum schmeißt Cindy ihren Assistenz-Job

Mainz - Das Gerücht hält sich seit der viel kritisierten Sommerausgabe von "Wetten, dass..?": Cindy aus Marzahn, Show-Assistentin, hat keine Lust mehr und gibt ihren Job bei "Wetten, dass..?" auf.
Darum schmeißt Cindy ihren Assistenz-Job

Thomas Roth soll „Tagesthemen“-Trio anführen

Berlin - Seit Wochen wird über die Nachfolge von Tom Buhrow bei den „Tagesthemen“ spekuliert. Nun zeichnet sich ab, dass künftig ein Moderatoren-Trio die Nachrichtensendung präsentieren könnte.
Thomas Roth soll „Tagesthemen“-Trio anführen

Steinbrecher-Aus beim ZDF-Sportstudio

Mainz - Nach über 21 Jahren und 320 Sendungen verabschiedet sich Michael Steinbrecher vom ZDF-Sportstudio. Was er künftig macht, ist noch geheim. Seinen Kollegen gibt er eine Warnung mit auf den Weg.
Steinbrecher-Aus beim ZDF-Sportstudio

In der Hitze der Nacht

Frankfurt - Das Familienunternehmen Kings of Leon hat am Mittwochabend leichtes Spiel. Einheizen müssen die drei Brüder und ihr Cousin dem Publikum nicht. In der Frankfurter Festhalle herrscht tropisches Klima. Schwül, stickig. Von Katharina Hempel
In der Hitze der Nacht

Wachtveitl: Kommisssar ist heute Standard-Job

München - Der Beruf des Fernsehkommissars ist nach Ansicht von „Tatort“-Ermittler Udo Wachtveitl heute nichts Besonderes mehr. Warum der TV-Ermittler meint, dass die Rolle an Ausstrahlung verloren hat.
Wachtveitl: Kommisssar ist heute Standard-Job

Matthias Steiner kämpft weiter als TV-Herkules

Freiburg - Der Gewichtheber und Olympiasieger Matthias Steiner (30) wagt sich erneut als TV-Herkules auf den Bildschirm. Der bisherige Erfolg hat Steiner und den Sender ermutigt, mit "Steiner gegen alle" weiterzumachen.
Matthias Steiner kämpft weiter als TV-Herkules