Melua-Konzert fällt aus

+
Katie Melua hat striktes Auftrittsverbot.

Mainz - Das Konzert der britischen Popsängerin Katie Melua heute Abend in Mainz fällt wegen Krankheit aus - sie hat Auftrittsverbot.

Das teilte der Veranstalter Frankfurter Hof Mainz auf seiner Internet- Seite mit.

Die HNO-Spezialisten erteilten der Singer-Songwriterin ein striktes Auftrittsverbot“, heißt es auf der Seite. Auch die für denselben Abend geplanten Auftritte des ehemaligen Supertramp-Frontmannes Roger Hodgson und der Schweizer Sängerin Sophie Hunger sind abgesagt.

Bereits gekaufte Eintrittskarten können nach Angaben des Veranstalters an den Vorverkaufsstellen zurück gegeben werden.

dpa

Kommentare