Die Toten Hosen in der Festhalle

Konzert der Toten Hosen in der Frankfurter Festhalle
1 von 12
Die Punkband Die Toten Hosen präsentieren sich auf der Bühne der Frankfurter Festhalle bei ihrer „Krach der Republik“-Tour topfit und bestens austrainiert.  An Attraktivität hat der Hosen-Sänger Campino auch mit 50 Jahren nichts eingebüßt.
Konzert der Toten Hosen in der Frankfurter Festhalle
2 von 12
Die Punkband Die Toten Hosen präsentieren sich auf der Bühne der Frankfurter Festhalle bei ihrer „Krach der Republik“-Tour topfit und bestens austrainiert.  An Attraktivität hat der Hosen-Sänger Campino auch mit 50 Jahren nichts eingebüßt.
Konzert der Toten Hosen in der Frankfurter Festhalle
3 von 12
Die Punkband Die Toten Hosen präsentieren sich auf der Bühne der Frankfurter Festhalle bei ihrer „Krach der Republik“-Tour topfit und bestens austrainiert.  An Attraktivität hat der Hosen-Sänger Campino auch mit 50 Jahren nichts eingebüßt.
Konzert der Toten Hosen in der Frankfurter Festhalle
4 von 12
Die Punkband Die Toten Hosen präsentieren sich auf der Bühne der Frankfurter Festhalle bei ihrer „Krach der Republik“-Tour topfit und bestens austrainiert.  An Attraktivität hat der Hosen-Sänger Campino auch mit 50 Jahren nichts eingebüßt.
Konzert der Toten Hosen in der Frankfurter Festhalle
5 von 12
Die Punkband Die Toten Hosen präsentieren sich auf der Bühne der Frankfurter Festhalle bei ihrer „Krach der Republik“-Tour topfit und bestens austrainiert.  An Attraktivität hat der Hosen-Sänger Campino auch mit 50 Jahren nichts eingebüßt.
Konzert der Toten Hosen in der Frankfurter Festhalle
6 von 12
Die Punkband Die Toten Hosen präsentieren sich auf der Bühne der Frankfurter Festhalle bei ihrer „Krach der Republik“-Tour topfit und bestens austrainiert.  An Attraktivität hat der Hosen-Sänger Campino auch mit 50 Jahren nichts eingebüßt.
Konzert der Toten Hosen in der Frankfurter Festhalle
7 von 12
Die Punkband Die Toten Hosen präsentieren sich auf der Bühne der Frankfurter Festhalle bei ihrer „Krach der Republik“-Tour topfit und bestens austrainiert.  An Attraktivität hat der Hosen-Sänger Campino auch mit 50 Jahren nichts eingebüßt.
Konzert der Toten Hosen in der Frankfurter Festhalle
8 von 12
Die Punkband Die Toten Hosen präsentieren sich auf der Bühne der Frankfurter Festhalle bei ihrer „Krach der Republik“-Tour topfit und bestens austrainiert.  An Attraktivität hat der Hosen-Sänger Campino auch mit 50 Jahren nichts eingebüßt.
Konzert der Toten Hosen in der Frankfurter Festhalle
9 von 12
Die Punkband Die Toten Hosen präsentieren sich auf der Bühne der Frankfurter Festhalle bei ihrer „Krach der Republik“-Tour topfit und bestens austrainiert.  An Attraktivität hat der Hosen-Sänger Campino auch mit 50 Jahren nichts eingebüßt.

Die Punkband Die Toten Hosen präsentieren sich auf der Bühne der Frankfurter Festhalle bei ihrer „Krach der Republik“-Tour topfit und bestens austrainiert. Als Hosen-Sänger Campino im Verlauf des Konzerts sein T-Shirt auszieht und die heruntergerutschte Hose reichlich viel Becken freigibt, atmen die Mädels tief ein: An Attraktivität hat der Hosen-Sänger auch mit 50 Jahren nichts eingebüßt. Und die ausverkaufte Festhalle, die hat Campino ohnehin nach wenigen Augenblicken fest in der Hand.

Kommentare