Das Album „Ian Gillan & The Javelins“ in der Verlosung

Ian Gillan & The Javelins

Gegründet in den frühen 60ern, wurden The Javelins von Pop-, Soul-, Country-, Jazz- und Blues-Künstlern aus Amerika beeinflusst. Sie ebneten außerdem den Weg für Ian Gillan, der nur wenige Jahre später mit Deep Purple Geschichte schreiben sollte. Jetzt standen sie wieder gemeinsam im Studio: Wir verlosen eine CD von „Ian Gillan & The Javelins“.

The Javelins saugten damals die Musik ihrer Helden auf, setzten ihren eigenen Stempel drauf und zogen dann von Stadt zu Stadt um ihre liebsten Songs vor einem zunehmend wachsenden Publikum zu spielen. Damit wurden sie selbst zu lokalen Helden. Das war dann auch die Zeit, in der Ian Gillan sich selbst entdeckte, die Fesseln löste und seine Stimme fand. Er wurde später bei Deep Purple zu einem der ikonischsten Frontmänner aller Zeiten und so zusammen mit wohl einigen Wenigen Rockmusik zu dem machte, was sie heute ist.

Das neue Album der wieder vereinten Band, „Ian Gillan & The Javelins“, ist das Ergebnis aus vier Tagen Arbeit in einem Hamburger Studio. Die einzig erlaubten Hilfsmittel: Mikrophone, Instrumente, Textzettel und natürlich Erinnerungen. Gleichzeitig soll das Werk keine Nostalgie oder aber die Unverfälschtheit der „guten alten Zeit“ im Gegensatz zur Moderne feiern. Vielmehr stellt es The Javelins so dar, was sie 1963 waren und wo alles begann.

Seit Ende August ist das Album jetzt draußen und in Deutschland erhält. Wir verlosen ein Exemplar. Dazu müssen Sie einfach das Formular unten bis zum 14. Oktober ausfüllen (der Rechtsweg ist ausgeschlossen) - wir wünschen viel Glück!

Wenn Sie dieses Formular nicht sehen, klicken Sie bitte hier.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare zu diesem Artikel