Beck is back

Verlosung: Staffel 6 der Serie „Kommissar Beck“

+
Teil des DVD-Covers der sechsten Staffel von „Kommissar Beck“.

Seit mehr als 20 Jahren ist die schwedisch-deutsche Koproduktion Kommissar Beck (Originaltitel: Beck) im deutschen Fernsehen zu sehen, durchschnittlich erreicht sie laut Agentur 3,5 Millionen Zuschauer pro Folge. Menschliche Abgründe, düstere, tragische Fälle und glaubwürdige Darsteller bilden das Erfolgsrezept. Seit 25. Mai ist Staffel sechs auf DVD erhältlich, wir verlosen fünf Exemplare.

Seinen Ruhestand kann der einst viel beschäftigte Kommissar Martin Beck (Peter Haber) nicht genießen: Melancholisch sinniert der Rentner über die Vergangenheit, den frühen Tod seines Sohnes und vor allem den Verlust seines Kollegen und schmerzlich vermissten Freundes Gunvald. Weinseminare, philosophische Gespräche und gemächliche Freizeitaktivitäten können daran nichts ändern.

Eines Tages jedoch bittet ihn eine Mitarbeiterin des Geheimdienstes, eine ihm bekannte Familie zu überprüfen, deren ältester Sohn unter Terrorverdacht gerät. Und es dauert nicht lange, bis sich die Wege von Martin Beck und seinem früheren Team kreuzen, das derzeit unter „kommissarischer“ Leitung von Steinar Hovland (Kristofer Hivju) steht - der Anfang vom Ende des Ausstiegs?

Introvertierter Einzelgänger der Eine - 1997 gab Peter Haber erstmals den Kommissar Beck -, Familienmensch, besonnener Ermittler und empathischer Verhörspezialist der Andere: Nicht zuletzt auch von diesem Kontrast der Charaktere lebt die neue Staffel des schwedischen Krimiklassikers, die zudem laut Agentur mit einer überaus komplexen, hochdramatischen Handlung und überraschenden Wendungen aufwartet.   

Wir verlosen fünf DVD-Exemplare der sechsten Staffel - einfach bis zum 8. Juli das Formular unten ausfüllen. Wir wünschen viel Glück (der Rechtsweg ist ausgeschlossen)!

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unserem täglichen Newsletter werden Sie per E-Mail auf dem Laufenden gehalten

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.