Eingangstür manipuliert

10.000 Euro Schaden nach Einbruch in Schule

Hofheim - Nach einem Einbruch in eine Musikschule in Hofheim ermittelt die Polizei. Die Unbekannten hinterlassen einen Schaden von rund 10.000 Euro.

In der Nacht zu Dienstag sind Einbrecher in die Musikschule in der Hattersheimer Straße in Hofheim eingebrochen. Nachdem die Täter vermutlich die Schließvorrichtung einer rückwärtigen Eingangstür manipuliert hatten, ließ sich diese durch einfaches Drücken öffnen. Auf diesem Weg betraten die Langfinger das Schulgebäude und durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten nach Wertgegenständen, wofür die Unbekannten mehrere Türen gewaltsam öffnen mussten. Bisher steht noch nicht fest, was den Dieben dabei in die Hände fiel. Es entsand aber ein Sachschaden von 10.000 Euro. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Hofheim, unter der Rufnummer 06192/2079-0, zu melden. (dr)

Hochsaison für Einbrecher - Was Sie jetzt wissen müssen

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion