Verursacher leicht verletzt

84-Jähriger stirbt bei Frontalzusammenstoß

Fronhausen - Beim Frontalzusammenstoß zweier Autos bei Fronhausen (Kreis Marburg-Biedenkopf) ist ein 84 Jahre alter Mann ums Leben gekommen.

Er war am Freitag mit seinem Auto auf der Landesstraße 3048 unterwegs, wie die Polizei in Marburg mitteilte. Ein ihm entgegenkommender 27-Jähriger sei aus ungeklärter Ursache mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten und in den Pkw des Seniors gekracht. Der Unfallverursacher kam mit leichten Blessuren in ein Krankenhaus. Ein Gutachter soll nun den genauen Unfallhergang rekonstruieren. Die Unfallstelle musste zeitweise voll gesperrt werden. (dpa)

Schwerer Lkw-Unfall auf der A5: Bilder

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion