Todesursache unklar

Anwohner finden Leiche im Lichtschacht eines Hauses

Kassel - Im Lichtschacht eines Mehrfamilienhauses in Kassel haben Anwohner eine Leiche gefunden.

Die Polizei vermutet, dass es sich um einen 55 Jahre alten Obdachlosen handelt, da entsprechende persönliche Papiere gefunden wurden. Die Leiche, die bereits am vergangenen Freitag entdeckt wurde, habe offenbar schon länger in dem offenen Lichtschacht zur Waschküche des Mehrfamilienhauses gelegen. Der Obdachlose könnte dort Unterschlupf gefunden haben, teilten die Beamten am Montag mit. Über dem Schacht befinde sich ein in etwa Meter Höhe ein Balkon. Eine Obduktion soll nun die Todesursache und die genaue Identität klären. (dpa)

Die wichtigsten Notruf-Nummern

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion