Archiv – Hessen

Das Ende der Kreidezeit

Das Ende der Kreidezeit

Alsfeld ‐ Die Sechstklässlerin Janina weiß sofort, was ihr an den neuen Tafeln gefällt: „ Es gibt kein Kreidequietschen mehr. Und man muss nicht mehr die Tafel putzen.“ An Janinas Gymnasium sind Kreide und Schwamm aus den meisten Klassenräumen …
Das Ende der Kreidezeit
Erschreckend oft Gewalt gegen Frauen in Region

Erschreckend oft Gewalt gegen Frauen in Region

Offenbach (ad) ‐ Die Zahlen sind alarmierend: 40 Prozent aller Frauen haben einer Studie zufolge entweder körperliche oder sexuelle Gewalt erlebt - und das mitten in Deutschland. Weltweit wird laut UN derzeit eine von drei Frauen Opfer von …
Erschreckend oft Gewalt gegen Frauen in Region

Hausbesitzer in der Region können auf Rückzahlung hoffen

Offenbach (ad.) ‐ Die Stadtwerke Heusenstamm und Langen tun es, genauso wie die Maintal-Werke GmbH: Sie zahlen ihren Kunden ohne weitere Antragsstellung Geld zurück. Und zwar denjenigen, die zu viele Steuern bezahlt haben.
Hausbesitzer in der Region können auf Rückzahlung hoffen

Helden der Neunziger

Es war ein in vielerlei Hinsicht denkwürdiger und nostalgischer Abend am Samstag im restlos ausverkauften Schlachthof Wiesbaden. Das Publikum war größtenteils alt genug, die letzte Tour der Band auch schon biertrinkend vor der Bühne erlebt zu haben, …
Helden der Neunziger

„Wertschätzung ist uns sehr wichtig“

Offenbach ‐ Die internationale Wirtschaftskrise hat ihren Ursprung zwar im riskanten Geschäftsgebaren der Banken. Aber auch das Ansehen vieler Unternehmen hat in der Rezession erheblich gelitten.
„Wertschätzung ist uns sehr wichtig“

Sicherheitsexperten sollen in der Region Senioren beraten

Offenbach/Hanau (psh) ‐ Aufklärung über Kriminalität, Abbau von Ängsten, Ratschläge und Hilfen zum Schutz vor Kriminalität, Schutz von Haus und Wohnung: Es gibt viele Themen, über die in Zukunft in und um Offenbach ehrenamtliche Sicherheitsberater …
Sicherheitsexperten sollen in der Region Senioren beraten

Streiken für Bildung

Vom Elternbund bekamen Hessens Lehrer, die heute von der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft zum Streik aufgerufen sind, bereits Unterstützung.
Streiken für Bildung

Worum es den Streikenden geht

Mit ihrem Aufruf zum Bildungsstreik wollen Studenten- und Schülerverbände auf Missstände in Schulen und Universitäten hinweisen.
Worum es den Streikenden geht

Dürfen Lehrer denn streiken?

Offenbach (psh) ‐ Lehrer in Hessen werden zum Streik aufgerufen. Interview mit Alexander Hirt, Sprecher des Kultusministeriums:
Dürfen Lehrer denn streiken?

Hessens Lehrer treibt es auf die Straße

Offenbach (ad.) ‐ Tausende Lehrer in Hessen werden am Dienstag nicht in ihre Schulen gehen, sondern nach Wiesbaden fahren. Dort findet eine Demonstration der Bildungsgewerkschaft GEW statt, die mit einer Kundgebung vor dem Kultusministerium enden …
Hessens Lehrer treibt es auf die Straße

Zu lange geschwiegen

Studien weisen es immer wieder nach: Entgegen dem Klischee von der gut bezahlten Halbtagsarbeit ist der Lehrerberuf, zumindest für die vielen engagierten Pädagogen, ein Knochenjob. Von Peter Schulte-Holtey
Zu lange geschwiegen

Juliette Lewis zeigt sich lasziv und sexy

Juliette Lewis stand keine Sekunde still und bestach durch ihre wahnsinnige Ausstrahlung. Diese benötigt sie allerdings auch. Obwohl ihre Songs nett klingen, ist es einzig und allein das Charisma des ehemaligen Hollywood-Nachwuchskindes, das sie so …
Juliette Lewis zeigt sich lasziv und sexy

Die perfekte Inszenierung

Juliette Lewis, das einstige Enfant terrible Hollywoods, rockt mittlerweile die Bühnen der Welt. Sie glänzte in den 90ern als Ausnahmeschauspielerin in Filmen wie „Natural Born Killers“, „Kap der Angst“ oder „From Dusk Till Dawn“. Seit 6 Jahren …
Die perfekte Inszenierung

Was die Welt im Inneren zusammenhält

Bad Homburg - In einem alten Apfelkeller des Bad Homburger Schlosses erforschen Wissenschaftler mit sensiblen Messgeräten die Kräfte der Erdanziehung. Von Reinhold Gries
Was die Welt im Inneren zusammenhält

Chance nach der Wende

Es dürfte politische Veranstaltungen geben, bei denen Torsten Kind wehmütig an seine Zeit in Thüringen in den 90er Jahren zurückdenkt. „Wenn es dort eine Parteiversammlung gab, war man da“, erinnert sich der Vorsitzende der FDP Babenhausen. Von …
Chance nach der Wende

Kommentar: Gleich raucht’s!

Mir stinkt’s. Im Moment nur sprichwörtlich. Aber schon bald, wenn ich abends aus der Bar nach Hause komme, werden meine Klamotten müffeln wie ein benutzter Aschenbecher. Weil das Rauchverbot in Hessens Gaststätten gelockert werden soll. Von …
Kommentar: Gleich raucht’s!