Archiv – Hessen

Hunderte hessische Ärzte im Visier der Staatsanwälte

Hunderte hessische Ärzte im Visier der Staatsanwälte

Offenbach ‐ Nach Einschätzung von Experten und Ermittlern werden im Gesundheitswesen jedes Jahr Milliarden Euro zu Unrecht abgerechnet. Praxen, Apotheken und Kliniken sind in Betrugsfälle verwickelt. Allein in Hessen wurden in diesem Jahr hunderte …
Hunderte hessische Ärzte im Visier der Staatsanwälte
„Härter gegen Ekel-Küchen vorgehen“

„Härter gegen Ekel-Küchen vorgehen“

Offenbach (psh) ‐ Hessens Verbraucherschutzministerin Lucia Puttrich in Bedrängnis: Verbraucherschützer und Oppositionsparteien fordern ein wesentlich härteres Vorgehen gegen Schmuddel-Restaurants und Imitate-Betrug.
„Härter gegen Ekel-Küchen vorgehen“

Offenbacher CDU mit klarer Erwartungshaltung an Migranten

Offenbach ‐ Im Zuge der Integrationsdebatte hat die Offenbacher CDU-Fraktion gestern ein Positionspapier vorgestellt. Die 14 Punkte umfassende Ausarbeitung basiere auf dem Prinzip von „fördern und fordern“, sagt Fraktionschef Peter Freier. Von …
Offenbacher CDU mit klarer Erwartungshaltung an Migranten

Kommentar: Manches blieb unkonkret

So viel Umarmung war selten. Nutzte Roland Koch das Rednerpult im Landtag meist zur messerscharfen intellektuellen Analyse, bemühte Volker Bouffier sich gestern gut eineinhalb Stunden zu zeigen, dass er vor allem die Sorgen der Menschen versteht. …
Kommentar: Manches blieb unkonkret

In der Hand des Trainers

Frankfurt ‐ Ein Ferienlager auf der Insel Ameland, eine Eliteschule im Odenwald, junge Menschen in der Obhut der katholischen und evangelischen Kirche: Sexuelle Übergriffe von Betreuern, Lehrern und Geistlichen gegenüber Kindern und Jugendlichen …
In der Hand des Trainers

Kommentar: Neue Wege gehen

Wenn die Wehrpflicht in Deutschland ausgesetzt wird, dann stirbt auch der Zivildienst. Die Auswirkungen sind strittig: Drohen fatale Folgen für Sozialverbände (die ja bereits kräftig Alarm schlagen) oder überwiegt der volkswirtschaftliche Nutzen? …
Kommentar: Neue Wege gehen