Archiv – Hessen

Männer nach millionenschwerer Drogengeschäfte verurteilt

Männer nach millionenschwerer Drogengeschäfte verurteilt

Kassel - Zwei Männer sind am Landgericht Kassel wegen Drogengeschäften zu langen Haftstrafen verurteilt worden. Die Angeklagten handelten zuvor mit 730 Kilogramm Marihuana im Verkaufswert von rund 2,8 Millionen Euro.
Männer nach millionenschwerer Drogengeschäfte verurteilt
Nur zwei Liter Novemberregen

Nur zwei Liter Novemberregen

Offenbach - Zwei Liter Regen pro Quadratmeter hat der November in Hessen gebracht. Das ist nach einer Monats-Bilanz des Deutschen Wetterdienstes (DWD) noch weniger als der bundesdeutsche Durchschnitt von drei Litern.
Nur zwei Liter Novemberregen

Kommentar: Grundlagen sichern

Die Hörsäle sind überfüllt, Vorlesungen werden per Videoleinwand übertragen, in Seminaren drängeln sich 150 Studierende. Wer vorlesen darf, was er erarbeitet hat, wird ausgelost. Das Ganze gerne morgens um sieben. Lustiges Studentenleben 2011.
Kommentar: Grundlagen sichern

Sponsor geht auf Distanz zu Elitehochschule

Wiesbaden/Frankfurt - Zuerst hat das Land Hessen zweckentfremdetes Geld zurückgefordert, jetzt gehen auch Sponsoren der privaten Elitehochschule European Business School (EBS) auf Distanz. Von Thomas Maier (dpa)
Sponsor geht auf Distanz zu Elitehochschule

Motorbrand bei voller Fahrt auf Autobahn

Bad Hersfeld - Bei voller Fahrt ist der Motor eines Lastwagens am frühen Morgen in Brand geraten.
Motorbrand bei voller Fahrt auf Autobahn

Mysteriöser Fall: Zwei Leichen und ein Zettel

Gersfeld/Fulda - Ein mysteriöser Brand beschäftigt seit heute Morgen die Polizei. Eine Luxusvilla steht in Flammen, zwei Leichen werden gefunden, und eine geheimnisvolle Warnung auf einem Zettel stellt die Ermittler vor Rätsel.
Mysteriöser Fall: Zwei Leichen und ein Zettel

Streit eskaliert

Darmstadt (baw) - Ein Streit an einer Tankstelle ist am Samstagmorgen eskaliert. Einer der beiden Männer zückte ein Messer.
Streit eskaliert

CDU-Politiker in Neonazi-Organisation

Kassel - Ein CDU-Politiker aus Kassel ist Recherchen des Hessischen Rundfunks (hr) zufolge seit Jahren Mitglied des rechtsextremen „Freien Widerstands Kassel“. Das berichtete der Sender gestern.
CDU-Politiker in Neonazi-Organisation

Räuber bedroht Angestellte mit Messer und Pistole

Raunheim - Ein maskierter Mann hat heute am frühen Morgen eine Spielhalle überfallen. Er bedrohte eine Angestellte mit Messer und Pistole.
Räuber bedroht Angestellte mit Messer und Pistole

Polizei sucht nach Bankräuber

Großenlüder/Fulda - Ein junger Mann hat gestern eine Bank überfallen. Er bedrohte die Mitarbeiter mit einer Pistole und flüchtete mit der Beute.
Polizei sucht nach Bankräuber

Frau stirbt nach Zusammenstoß mit Wildschwein

Griesheim (nb) - Bei einem Verkehrsunfall ist eine Frau heute Morgen ums Leben gekommen. Die 27-Jährige war mit einem Keiler zusammen gestoßen.
Frau stirbt nach Zusammenstoß mit Wildschwein

Bis ins Jahr 2046: Streit um Biblis-Zwischenlager 

Biblis/Heppenheim - Die Laufzeit des Zwischenlagers am Kernkraftwerk Biblis sorgt für Streit. Atomrechtlich darf es das Zwischenlager, wo Castor-Behälter mit abgebrannten Brennelementen untergebracht werden, bis zum Jahr 2046 geben.
Bis ins Jahr 2046: Streit um Biblis-Zwischenlager 

Todes-Wohnblock in Wiesbaden: Drei Menschen sterben

Wiesbaden - Der Tod kam schleichend: In einem Wohnblock in Wiesbaden sind heute Morgen drei Menschen ums Leben gekommen und zahlreiche weitere Personen verletzt worden. Ermittler vermuten, dass durch eine kaputte Zentralheizung Kohlenmonoxid austrat.
Todes-Wohnblock in Wiesbaden: Drei Menschen sterben

Kilometerlange Giftspur

Groß-Gerau - Die Bundesstraße 44 und die Landesstraße 3482 sind gestern Abend für mehrere Stunden gesperrt worden. Aus einem Sattelzug hatte eine giftige Flüssigkeit über mehrere Kilometer die Fahrbahn verschmutzt.
Kilometerlange Giftspur

Mehr Lehrlinge in Hessens Handwerksbetrieben

Wiesbaden (ku) - Bei den drei hessischen Handwerkskammern Frankfurt-Rhein-Main, Wiesbaden und Kassel wurden im der Zeit von Oktober 2010 bis September 2011 insgesamt 10.973 neue Lehrverträge eingetragen.
Mehr Lehrlinge in Hessens Handwerksbetrieben

Polizei sucht Kind in Sumpfgebiet

Bad Orb/Wächtersbach (dr) - Die Polizei sucht ein kleines Mädchen: Das Kind soll etwa 8 bis 9 Jahre alt sein und schulterlange Haare haben. Die Gesuchte wurde zuletzt von mehreren Autofahrern in einem Sunpfgebiet in der Nähe der Autobahn 66 gesehen.
Polizei sucht Kind in Sumpfgebiet

Mit der Pistole bedroht

Fulda - Ein bislang unbekannter Mann hat gestern einen Supermarkt überfallen. Er bedrohte das Personal und flüchtete anschließend mit seiner Beute.
Mit der Pistole bedroht

Ikea feuert Mitarbeiter mit NPD-Kontakten

Hofheim-Wallau - Die Möbelhauskette Ikea in Deutschland trennt sich von einer Führungskraft, die Kontakte zu rechtsextremen Kreisen haben soll.
Ikea feuert Mitarbeiter mit NPD-Kontakten

Weiter Streit um Biblis

Biblis - Der Atomausstieg ist beschlossen, das hessische Atomkraftwerk Biblis ist stillgelegt - aber die Diskussionen gehen weiter. So lautet eine der Fragen, die Politik und Betreiber beantworten müssen: Rückbau oder Versiegelung?
Weiter Streit um Biblis

Finanzsteuer: Bouffier bremst

Wiesbaden/Brüssel - Wenn es darum geht, die Finanzmärkte zu regulieren und und Eurokrise in den Griff zu bekommen, sind sich die Politiker uneinig. Und während sich Finanzminster Schäuble für eine Transaktionssteuer einsetzt, bremst der hessische …
Finanzsteuer: Bouffier bremst

Stau auf der A5: Lastwagen in Flammen

Friedberg/Butzbach - Schon wieder ein schwerer Unfall auf der Autobahn 5: Aus bislang ungeklärter Ursache ist ein Lastwagen in Brand geraten. Die Autobahn musste daraufhin gesperrt werden.
Stau auf der A5: Lastwagen in Flammen

Psychiater weist Vorwurf zurück

Wiesbaden - Hat ein Psychiater in der Steuer-Affäre Gefälligkeitsgutachten erstellt? Als Schlüsselzeuge hat der Mediziner gestern den Vorwurf im Landtags-Untersuchungsausschuss zurückgewiesen. Sein Auftritt brachte kaum neue Erkenntnisse.
Psychiater weist Vorwurf zurück

Schnell zum Arzttermin kommen

Offenbach - Privat oder Kasse? Wer die „richtige“ Antwort gibt, bekommt beim Arzt schneller einen Termin. Dass sich an der Aussage „Vorfahrt für Private“ nichts geändert hat, bestätigt eine Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen im Auftrag der …
Schnell zum Arzttermin kommen

Bald über 100 Mitarbeiter in Dieburg

Dieburg - Das 1986 in Dieburg gegründete Familienunternehmen Polytech Health & Aesthetics GmbH bleibt auf Erfolgskurs. Von Achim Lederle
Bald über 100 Mitarbeiter in Dieburg