Archiv – Hessen

Dieburger Maimarkt im großen Umbruch

Dieburger Maimarkt im großen Umbruch

Dieburg - Hinter jeder guten Sache stecken Köpfe, die sie durchdacht, und Hände, die sie ausgeführt haben. Fünf Jahre lang war Armin Kaiser der Marktmeister des Dieburger Maimarkts, entwickelte das Fest vom Autosalon zur Unternehmens- und …
Dieburger Maimarkt im großen Umbruch
Ein Ungetüm zerbeißt Priska

Ein Ungetüm zerbeißt Priska

Dieburg J Staub, Lärm, Baustellenverkehr – und das seit über einem Jahr: Die Anwohner der Ecke Albinistraße/Darmstädter Straße haben schwer zu leiden. Eigentlich sollte das Seniorenheim „Haus Priska“ auf dem alten Schlachthofgelände schon bezogen …
Ein Ungetüm zerbeißt Priska

Gesundheit im Betrieb: mehr als guter Bürostuhl

Dieburg (eha) - Zweimal im Jahr ein Gesundheitstag, Rückenmassage, Ernährungsberatung, Zeitmanagementschulungen, gute Bürostühle – wenn diese Dinge in Unternnehmen angeboten werden, ist das löblich, reicht aber nicht aus.
Gesundheit im Betrieb: mehr als guter Bürostuhl

Kommentar: Belastung für die CDU

Lange Zeit galt der Fall Thurau wie viele andere Polizeiskandale für Boris Rhein als unerfreuliche Hinterlassenschaft des früheren Innenministers Volker Bouffier. Der ist heute Ministerpräsident.
Kommentar: Belastung für die CDU

Brand in Reifenlager 

Darmstadt - Großeinsatz für die Feuerwehr: In Mörfelden-Walldorf ist ein Reifenlager nahezu vollständig ausgebrannt. Bewohner der Stadt wurden aufgefordert Türen und Fenster geschlossen zu halten.
Brand in Reifenlager 

Haftstrafe für Pfarrhaus-Überfall

Fulda - Das Landgericht Fulda verhängt eine lange Haftstrafe für Mittäter bei dem Überfall auf ein Pfarrhaus im osthessischen Flieden. Nach dem dritten Täter fahndet die Polizei noch.
Haftstrafe für Pfarrhaus-Überfall

Salafist muss Deutschland verlassen

Wiesbaden  - Ein Hauptakteur der salafistischen Szene muss Deutschland verlassen. Der Mann habe sich in der Vergangenheit zum militanten Heiligen Krieg bekannt.
Salafist muss Deutschland verlassen

Belastungsprobe bestanden

Dieburg - Pünktlich mit dem Schulgong stürmt die Masse auf den Schulhof. Das Ziel ist dabei klar: Das neue Spielgerät muss getestet werden. Von Jenny Bieniek
Belastungsprobe bestanden

„Spitzenwert“ 2,3 Promille

Dieburg (eha) - Die Notwendigkeit nächtlicher Verkehrskontrollen zeigte sich wieder einmal am vergangenen Wochenende: Beamte der Dieburger Polizeistation hatten wischen Freitag und Montag zahlreiche Verkehrskontrollen auf dem Dienstplan.
„Spitzenwert“ 2,3 Promille

Zwei Tote nach schweren Unfällen auf A3, A5 und A45

Niedernhausen/Herborn/Gießen - Heute morgen ist es zu mehreren schweren Verkehrsunfällen auf Hessens Autobahnen gekommen. Zwei Menschen sind dabei tödlich verunglückt. Der Berufsverkehr muss sich nun auf Vollsperrungen, Stau und …
Zwei Tote nach schweren Unfällen auf A3, A5 und A45

Prozess gegen Betreiber von Kinderporno-Tauschbörse

Darmstadt - Einer der mutmaßlich führenden Köpfe einer Internet-Kinderporno-Bande muss sich vor dem Darmstädter Landgericht verantworten. Der Mann soll Internet-Treffs eingerichtet haben, auf denen Pädophile kinderpornografisches Material …
Prozess gegen Betreiber von Kinderporno-Tauschbörse

Grenzerfahrung auf 100 Beinen

Dieburg J Der Aprilsamstag war nicht so gut gelaunt wie die rund 50 Teilnehmer der DA-Leserwanderung: Sie hatten sich vorsorglich mit Regenschirmen und wasserdichten Jacken ausgerüstet – und das war gut so. Von Lisa Hager
Grenzerfahrung auf 100 Beinen

Lösungen für KfZ-Zulassung in Dieburg in Sicht

Dieburg (eha) - Landrat Klaus Peter Schellhaas hat sich noch vor Ostern mit Dieburgs Bürgermeister Dr. Werner Thomas und Groß-Umstadts Bürgermeister Joachim Ruppert im Rathaus getroffen, um die Planungen für die KfZ-Zulassung in Dieburg weiter …
Lösungen für KfZ-Zulassung in Dieburg in Sicht

Mit Olchis Leselust wecken

Dieburg (jb) - Da stehen sie nun, die zahlreichen farbenfroh gestalteten Kinderbücher, und warten darauf, von lesefreudigen Grundschülern „verschlungen“ zu werden.
Mit Olchis Leselust wecken

Drohvideo gegen Salafisten im Netz aufgetaucht

Frankfurt/Darmstadt - Im Internet ist ein Video aufgetaucht, dass sich gegen den in Hessen lebenden Islamisten und Salafisten Mohamed Mahmoud richtet. Das Video wurde möglicherweise von Rechtsextremisten produziert und verbreitet.
Drohvideo gegen Salafisten im Netz aufgetaucht

Räuber verwüsten Gräber

Groß-Gerau  - Diebe stehlen im großen Stil Blumenschalen aus Edelmetall auf dem Friedhof. Dabei haben sie die Grabstätten stark verwüstet.
Räuber verwüsten Gräber

DA-Leser schnüren ihre Wanderstiefel

Dieburg (eha) - Auf geht’s, jetzt werden die Wanderstiefel geschnürt: Zusammen mit dem Heimatverein und dem Odenwaldklub bietet der Dieburger Anzeiger am Samstag, 21. April, zwischen 10 und 15 Uhr interessierten Lesern einen kurzweiligen Spaziergang …
DA-Leser schnüren ihre Wanderstiefel

Leckeres und Heilendes aus der Natur

Dieburg - Für manche Gartenliebhaber sind sie störend im Ziergarten und werden mit allen erdenklichen Mitteln bekämpft. Doch Wildkräuter sind durchaus nützlich und bekömmlich. Von Sebastian Kniza
Leckeres und Heilendes aus der Natur

Luha-Parkplatz zementieren?

Dieburg - Eine attraktive Innenstadt - damit kann Dieburg im Vergleich zu umliegenden Kommunen punkten. Allerdings wird von Seiten der Gewerbetreibenden immer wieder der Mangel an Kurzzeitparkplätzen für Besucher von auswärts bemängelt. Von Lisa …
Luha-Parkplatz zementieren?

Raser mit Tempo 202 geblitzt

Gießen - Mit doppelt so hoher Geschwindigkeit als erlaubt ist ein Autofahrer über die Bundesstraße 49 gerast. Die Temposünde kommt den Fahrer jetzt teuer zu stehen.
Raser mit Tempo 202 geblitzt

Neue Dienstwagen zu eng für Polizisten

Wiesbaden - Sie wollten besonders sportliche Dienstwagen, doch die Sitze sind zu eng. Und bei der Bestellung im Gesamtwert von rund 25 Millionen Euro gibt´s noch mehr Haken.
Neue Dienstwagen zu eng für Polizisten

Endzeitstimmung rund um Haus 8

Dieburg - Düster, kalt und schmutzig. Gesprungene Türen, Glasscherben auf dem Boden. Stromkabel baumeln lose von der Decke. Von Fabian Sell
Endzeitstimmung rund um Haus 8

Boris Rhein: Salafisten sind „Rattenfänger“

Wiesbaden - Der hessische Innenminister Boris Rhein befürchtet, dass Hessen zum bundesweiten Zentrum der Salafisten wird. Er bezeichnete die radikal-islamische Gruppierung als „Rattenfänger“.
Boris Rhein: Salafisten sind „Rattenfänger“

Kuriose Müllfunde auf Hessens Straßen sorgen für Ärger

Wiesbaden - Sexpuppe, Schlange, Waffen und sogar ein Weihnachtsmann: Es gibt kaum etwas, was die Mitarbeiter der Autobahnmeistereien noch nicht auf den Straßen und Parkplätzen in Hessen gefunden haben.
Kuriose Müllfunde auf Hessens Straßen sorgen für Ärger