Archiv – Hessen

Bewaffnete Männer rauben Bank aus

Bewaffnete Männer rauben Bank aus

Rüsselsheim - Mit Pistolen bewaffnet haben zwei Männer heute eine Bank in Rüsselsheim überfallen. Verletzt wurde niemand, die Männer konnten fliehen.
Bewaffnete Männer rauben Bank aus
Räuber erschossen: Prozess wegen Totschlags

Räuber erschossen: Prozess wegen Totschlags

Büdingen/Gießen - Sie erschoss im vergangenen Jahr einen Räuber, der sie überfallen wollte. Nun steht eine Frau deswegen vor Gericht.
Räuber erschossen: Prozess wegen Totschlags

Hessen: Arbeitslosigkeit steigt im Juli

Frankfurt/Wiesbaden - Die Arbeitslosigkeit ist in Hessen im Juli um 4,2 Prozent gestiegen. Dies ist ein höherer Anstieg als in den Vorjahren.
Hessen: Arbeitslosigkeit steigt im Juli

Dioramen von Mittelerde

Otzberg - Bedrohlich „grüßt“ er den Besucher schon an der Treppe und überragt ihn mit seinen 2,52 Metern deutlich: ein Uruk-Hai, Kreuzung aus Ork und Mensch, in J. R. R. Tolkiens Roman „Der Herr der Ringe“ Vollstrecker dunkler Mächte. Von Jens Dörr
Dioramen von Mittelerde

Mann schießt in Fußgängerzone um sich

Bad Hersfeld - Ein betrunkener Mann hat am Wochenende mit einer Schreckschusspistole um sich geschossen. Dabei verletzte er einen anderen Mann im Gesicht.
Mann schießt in Fußgängerzone um sich

Heißer Auftakt, dramatisches Ende

Dieburg - Die 13. Auflage des „Traffic Jam“, zweitägiges Dieburger Musik-Festival für Rock, Punk und Metal, wird nicht nur den Helfern des ausrichtenden Vereins „Schallkultur“, sondern auch rund 2000 Besuchern in besonderer Erinnerung bleiben: Von …
Heißer Auftakt, dramatisches Ende

Traffic Jam-Festival

Die 13. Auflage des „Traffic Jam“, zweitägiges Dieburger Musik-Festival für Rock, Punk und Metal, wird nicht nur den Helfern des ausrichtenden Vereins „Schallkultur“, sondern auch rund 2000 Besuchern in besonderer Erinnerung bleiben: Nach einem …
Traffic Jam-Festival

Traffic Jam lockt Massen an

Der Traffic Jam in Dieburg lockte am Wochenende die Massen an. 1999 startete die Veranstaltung mit 300 Besuchern, mittlerweile kommen pro Veranstatungstag bis zu 3.000 Besucher zu dem Musik-Festival.
Traffic Jam lockt Massen an
Video

Traffic Jam in Dieburg

Der Traffic Jam in Dieburg lockte am Wochenende die Massen an. 1999 startete die Veranstaltung mit 300 Besuchern, mittlerweile kommen pro Veranstatungstag bis zu 3.000 Besucher zu dem Musik-Festival.
Traffic Jam in Dieburg

Jugendsünde „Volker“

Dieburg - Nein, so richtig stolz ist sie auf den Titel „Hessens peinlichstes Tattoo“ nicht, aber Julia Henning kann damit leben - im Gegensatz zu dem Tattoo, das auf ihrem Bauch prangt: „Property of Volker“ - auf Deutsch „Eigentum von Volker“. Von …
Jugendsünde „Volker“

Sommer bringt steigende Ozonwerte

Frankfurt - Nun ist er endlich da, der Sommer. Nicht wenige, die  bis vor kurzer Zeit noch über das schlechte Sommerwetter geschimpft haben, beklagen sich nun über die Hitze.
Sommer bringt steigende Ozonwerte

Verfolgungsjagd: 14-Jähriger flüchtet vor Polizei

Wetzlar - Ein 14-jähriger Bub hat sich heute Morgen eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Der Junge machte eine Spritztour mit dem Wagen seines Vaters, die Polizei wollte ihn anhalten, weil er ohne Licht fuhr.
Verfolgungsjagd: 14-Jähriger flüchtet vor Polizei

Die Lüge von der Notlage

Wiesbaden - „Hallo Omi, rate mal, wer dran ist?“ - Was wie eine nette Begrüßung am Telefon klingt, ist häufig der erste Schritt einer fiesen Betrugsmasche. Mit diesem sogenannten Enkeltrick wollen Betrüger ihren Opfern ans Ersparte - und schaffen es …
Die Lüge von der Notlage

49-Jährige Radfahrerin kommt ums Leben

Kriftel/Hofheim - Ein schwerer Unfall hat sich gestern im Main-Taunus-Kreis ereignet. Ein 83-jähriger Autofahrer überfuhr zwei Radfahrerinnen. Eine Frau starb, die andere wurde schwer verletzt.
49-Jährige Radfahrerin kommt ums Leben

Unbekannter greift Mann an und will Frau entführen

Fulda - Rätselhafte Atacke: Ein Mann hat heute Morgen einen Zeitungsausträger niedergeschlagen. Nach der Attacke veruchte der Schläger, die im Auto wartende Frau des Boten zu entführen.
Unbekannter greift Mann an und will Frau entführen

Auf Tuchfühlung mit „Meister Bockert“

Darmstadt - Der Biber ist in Hessen wieder auf dem Damm. Doch je weiter sich der Nager ausbreitet, desto näher rückt er auch den Menschen auf den Pelz. Wenn die emsigen Baumeister dann Gewässer überfluten oder Bäume fällen, kann es teuer werden.
Auf Tuchfühlung mit „Meister Bockert“

„Traffic Jam“: alles, nur nicht öde

Dieburg - Mehr Platz zum Zelten – doch öde und leer wird es auch beim diesjährigen „Traffic Jam“ ganz sicher nicht: Kommenden Freitag und Samstag (27. /28. Juli) steigt auf dem Gelände der Fahrschule Völker die 13. Auflage von Dieburgs …
„Traffic Jam“: alles, nur nicht öde

Räuber erbeuten mehrere hundert Euro

Heppenheim - Zwei bislang unbekannte Ganoven haben in der vergangenen Nacht eine Spielhalle überfallen. Dabei erbeuteten sie mehrere tausend Euro.
Räuber erbeuten mehrere hundert Euro

Frustrierte Kunden schreien und drohen

Darmstadt - Peter Schirra denkt mit Schrecken an das Messer zurück. Der Frankfurter Regionalleiter der Nassauischen Heimstätte, Hessens größter sozialer Wohnungsbaugesellschaft, musste bei einem Mieter eine Wohnung abnehmen.
Frustrierte Kunden schreien und drohen

EU macht Druck wegen Fluss-Verschmutzung

Kassel - Der Düngemittelkonzern K+S sieht einem EU-Verfahren wegen Einleitens von Salzabwasser in die Werra gelassen entgegen.
EU macht Druck wegen Fluss-Verschmutzung

In Hessen fehlen 2000 Erzieherinnen

Frankfurt - In Hessens Kitas werden 2013 einer Studie zufolge 2000 Erzieherinnen fehlen. Zwar sei deren Zahl zuletzt um gut 25 Prozent gestiegen, berichtete die Bertelsmann Stiftung in ihrem „Ländermonitor frühkindliche Bildungssysteme“.
In Hessen fehlen 2000 Erzieherinnen

Fahrradfahrer stirbt nach Sturz

Kassel - Ein Fahrradfahrer ist in der vergangenen Nacht bei einem Unfall ums Leben gekommen. Der Mann starb an den Folgen seiner schweren Verletzungen.
Fahrradfahrer stirbt nach Sturz

Kaum Chancen für weniger Flüge auf neuer Landebahn

Wiesbaden/Frankfurt - Die Opposition sieht beim aktiven Fluglärmschutz bisher lediglich großspurige Ankündigungen. Die Regierung verweist auf Fortschritte: Der Flughafen bleibt auch im Landtags-Sommerloch ein Aufreger-Thema.
Kaum Chancen für weniger Flüge auf neuer Landebahn

Räuber 75 Minuten nach Überfall festgenommen

Kassel - Das ging wirklich schnell: Nur gut eine Stunde nach einem Überfall auf einen Telefonladen in Kassel hat die Polizei den mutmaßlichen Täter gefasst.
Räuber 75 Minuten nach Überfall festgenommen