Archiv – Hessen

Golf im Abenteuerland

Golf im Abenteuerland

Groß-Zimmern - Der erste Ball landet gleich im Loch. Hole-in-one! Wenn das so weitergeht, werde ich der neue Tiger Woods im Adventure-Golf. Wie der Golfball sich seinen Weg zum Ziel gebahnt hat, ist mir zwar noch schleierhaft, aber sei’s drum.  Von …
Golf im Abenteuerland
Weinlese beginnt

Weinlese beginnt

Heppenheim - Die Weinlese an der Hessischen Bergstraße hat begonnen. Dank guter Ernte sind Winzer überzeugt, Qualitätsweine präsentieren zu können.
Weinlese beginnt

Frau raubt 14-Jähriger die Haare

Darmstadt (dsc) - Kurioser Angriff: Eine etwa 25-Jahre alte Frau hat eine 14-Jährige auf offener Straße angegriffen, um ihr Haare zu stehlen. Beweggründe des außergewöhnlichen Übergriffs sind noch nicht bekannt.
Frau raubt 14-Jähriger die Haare

Neue Regeln für „den besten Freund“

Wiesbaden - Der Hund gilt als des Menschen bester Freund - er kann aber auch zur Gefahr werden. In den vergangenen Jahren machten immer wieder brutale Hundeangriffe Schlagzeilen, vor allem auf Kinder. Die SPD im Landtag will deshalb die Regeln für …
Neue Regeln für „den besten Freund“

Rache für Vergewaltigung? Frau wegen versuchten Mordes angeklagt

Limburg - Eine Frau muss sich derzeit vor dem Landgericht wegen einer Messerattacke auf einen Mann verantworten. Das Motiv für die Tat soll Rache für zwei Vergewaltigungen sein.
Rache für Vergewaltigung? Frau wegen versuchten Mordes angeklagt

Vier Tote bei Verkehrsunfällen

Maintal/Gießen/Allendorf/Hirzenhain - Bei Verkehrsunfällen in Hessen sind am Wochenende vier Menschen ums Leben gekommen. Weitere Unfälle forderten zahlreiche Verletzte und großen sachschaden.
Vier Tote bei Verkehrsunfällen

Mann (31) von Zug erfasst

Butzbach/Frankfurt - Beim Überqueren der Bahngleise ist ein 31-jähriger Mann von einem Zug erfasst und schwer verletzt worden. Der Gießener habe noch vesucht, die Schienen rechtzeitig zu verlassen, berichtet die Bundespolizei.
Mann (31) von Zug erfasst

Mehr Arbeitsplätze für Behinderte in Hessen

Wiesbaden - In Hessen soll es mehr Jobs für Behinderte geben. Laut UN- und deutschem Recht haben sie gleiche Rechte. Das soll das nun auch in Hessen umgesetzt werden.
Mehr Arbeitsplätze für Behinderte in Hessen

Häftling missglückt Fluchtversuch

Schwalmstadt - Einem Häftling ist ein Ausbruch aus dem Gefängnis missglückt. Der Mann versuchte einen Gabelstapler kurzzuschließen und zu fliehen, wurde aber erwischt. Schon vor 19 Jahren brach er mit einem Panzer in ein Gefängnis ein.
Häftling missglückt Fluchtversuch

Taubentöten: Falkner siegt

Wiesbaden/Limburg - Im Streit um „die Lizenz zum Töten“ von Tauben hat ein Falkner aus dem mittelhessischen Villmar erneut einen Erfolg vor Gericht erzielt.
Taubentöten: Falkner siegt

Hessen lehnt CD-Kauf ab

Wiesbaden - Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) fordert, den Steuervertrag mit der Schweiz schnell auf den Weg zu bringen.
Hessen lehnt CD-Kauf ab

Ganoven sprengen Geldautomaten

Um an den Inhalt heran zu kommen, haben unbekannte Ganoven in der vergangenen Nacht einen Geldautomaten in Kassel  gesprengt. Ob sie dabei Geld erbeuteten, ist bislang unklar.
Ganoven sprengen Geldautomaten

Ganoven sprengen Geldautomaten

Kassel - Um an den Inhalt heran zu kommen, haben unbekannte Ganoven in der vergangenen Nacht einen Geldautomaten  gesprengt. Ob sie dabei Geld erbeuteten, ist bislang unklar.
Ganoven sprengen Geldautomaten

Kurzarbeit bei Opel?

Rüsselsheim - Der Autobauer Opel führt Gespräche mit der IG Metall (IGM) und dem Betriebsrat über die Einführung von Kurzarbeit in Rüsselsheim. Hintergrund ist die Auftragsflaute in Europa.
Kurzarbeit bei Opel?

Hessische Steuersünder melden sich

Wiesbaden - Die Zahl der Selbstanzeigen von Steuersündern steigt auch in Hessen weiter. Nordrhein-Westfalen hatte vor kurzem erneut eine CD mit Bankdaten aus der Schweiz erworben.
Hessische Steuersünder melden sich

CDU gibt sich vertragstreu

Wiesbaden - Die Landtagsfraktionen von CDU und FDP halten nach Worten ihrer Vorsitzenden Christean Wagner (CDU) und Wolfgang Greilich (FDP) am Vorhaben fest, in Hessen islamischen Religionsunterricht einzuführen. Von Petra Wettlaufer-Pohl
CDU gibt sich vertragstreu

Kommentar: Eine Lösung von vielen

Maximal 50.000 Euro Zuschuss für nur zwölf Praxen im Jahr sind nicht die Welt, um dem drohenden Ärztemangel auf dem Lande zu begegnen. Aber sie sind ein Zeichen dafür, dass die Verantwortlichen das seit Jahren bekannte Problem nicht nur beschreiben. …
Kommentar: Eine Lösung von vielen

Vereinsfeste stehen auf der Kippe

Frankfurt - Nicht nur Disco-Betreiber, auch Vereinsfeste könnten von der neuen Gebührenordnung der Gema betroffen sein. Hessen Sportvereine schlagen Alarm. Aber nicht alle müssen tiefer in die Taschen greifen, einige Feiern könnten sogar günstiger …
Vereinsfeste stehen auf der Kippe

Kleiner Ratgeber: Fahrrad kaufen

Superleichter Titanrahmen, aerodynamisch geformter Sattel, extrastarke Bremsen – Fahrräder sind heute kleine technische Wunderwerke. Informieren Sie sich ausführlich, wenn Sie ein Fahrrad kaufen. Lesen Sie hier, worauf Sie achten sollten.
Kleiner Ratgeber: Fahrrad kaufen

Feuerwehr rettet Frau aus brennendem Haus

Marburg - Die Feuerwehr in Marburg hat heute Morgen eine Frau aus einem brennenden Haus gerettet. Die Bewohnerin musste mit schweren Brandverletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.
Feuerwehr rettet Frau aus brennendem Haus

Skandal ohne Folgen?

Dieburg - Stresstest für Silikon: Um die Belastbarkeit von Brustimplantaten zu testen, geht es beim Prüfen zu wie im schwedischen Möbelhaus. Stundenlanges Auf- und Abschieben simuliert jahrelanges Joggen, ein herabfallendes Gewicht den Aufprall bei …
Skandal ohne Folgen?

Zukunft des Festivals bleibt offen

Dieburg - Normalerweise ist das Team des Dieburger Traffic Jam-Festivals am Wochenende nach dem Trubel mit dem Abbau fertig. Von Jens Dörr
Zukunft des Festivals bleibt offen

Aus „Mordlust“ totgeprügelt

Fulda - Vor dem Landgericht Fulda hat gestern der Prozess um einen Mord im Obdachlosen-Milieu begonnen. Angeklagt sind zwei 22 und 23 Jahre alte Männer. Sie sollen in der Nacht zum 12. Februar im Bahnhof von Bad Hersfeld einen schlafenden …
Aus „Mordlust“ totgeprügelt

Todesursache Nummer eins

Wiesbaden - Kreislauferkrankungen sind bei der diesjährigen Statistik der Todesursachen auf Nummer eins.
Todesursache Nummer eins