Archiv – Hessen

Feuerwehr rettet Mann nach Sprung in den Rhein

Feuerwehr rettet Mann nach Sprung in den Rhein

Mainz - Die Mainzer Feuerwehr hat in der Nacht zum Mittwoch mit Rettungsbooten nach einem Mann gesucht, der zuvor in den Rhein gesprungen war.
Feuerwehr rettet Mann nach Sprung in den Rhein
Strom vom Windrad in den Wohnblock

Strom vom Windrad in den Wohnblock

Frankfurt - Windräder und Solarparks statt Atom-Meiler und Kohlekraft - kaum ein Thema ist im Grundsatz so wenig umstritten wie die Energiewende. Doch einige Bürger gehen inzwischen auf die Barrikaden gegen Windkraft und Biogas.
Strom vom Windrad in den Wohnblock
Video

Energiewende in Hessen: Biogas und Windräder

Windräder und Solarparks statt Atom-Meilern und Kohlekraft - kaum ein Thema ist im Grundsatz so wenig umstritten wie die Energiewende. Doch einige Bürger gehen inzwischen auf die Barrikaden gegen Windkraft und Biogas.
Energiewende in Hessen: Biogas und Windräder

Hund läuft auf Straße - Autounfall

Wiesbaden - Ein unangeleinter Hund hat heute Morgen einen schweren Autounfall in Wiesbaden verursacht. Frauchen und das Tier flüchteten.
Hund läuft auf Straße - Autounfall

Online-Banking – bequem und sicher

Kontostand prüfen, Überweisungen beauftragen, Daueraufträge verwalten: Jeder zweite Internetnutzer erledigt seine Bankgeschäfte online. Der Grund: Online-Banking ist bequem. Beachten Sie einige Sicherheits-Regeln, um sich vor einem virtuellen …
Online-Banking – bequem und sicher

Tödlicher Unfall: Mann weicht Wildschwein aus

Zierenberg/Kassel - Bei einem schweren Verkehrsunfall ist heute Morgen ein Mann ums Leben gekommen. Der Autofahrer hatte versucht, einem Wildschwein auszuweichen.
Tödlicher Unfall: Mann weicht Wildschwein aus

Schlägerei zwischen OFC- und Eintracht-Fans

Gießen (nb) - Offenbacher und Frankfurter Fußballfans sind am Wochenende auf einer Autobahn-Raststätte aneinandergeraten. Bei der gewalttätigen Auseinandersetzung wurden mehrere Personen verletzt.
Schlägerei zwischen OFC- und Eintracht-Fans

Burg Frankenstein: Schauriges Gruselkabinett zu Halloween

Mühltal - Zombies, Massenmörder Monster und andere grausige Gestalten geben sich hier ihr schauriges Stelldichein: Jedes Jahr zu Halloween treffen sich die Gruselfreunde auf der Burg Frankenstein in Mühltal.
Burg Frankenstein: Schauriges Gruselkabinett zu Halloween

Halloween auf Burg Frankenstein

Burg Frankenstein in Mühltal wird jedes Jahr zum schaurigen Treffpunkt. Zahlreiche als Monster verkleidete Menschen feiern Halloween auf der Burg.
Halloween auf Burg Frankenstein
Video

Monster auf Burg Frankenstein

Die Burg Frankenstein wird jedes Jahr zu Halloween zum Treffpunkt des Grauens. Zahlreiche als Monster verkleidete Menschen treiben dann in der Burg ihr Unwesen.
Monster auf Burg Frankenstein

Musikinstrumente online bestellen

Musikinstrumente und Zubehör aus dem Online-Shop – für viele ist das unvorstellbar. Doch guter Service und hochwertige Produkte überzeugen immer mehr Musikliebhaber. Hier erfahren Sie was Sie beachten sollten, wenn Sie online bestellen.
Musikinstrumente online bestellen

Das Agentennest ist leer

Gersfeld - Wie ein überdimensionaler Fußball thront das 24 Meter hohe kugelförmige Gebäude auf der Wasserkuppe, der höchsten Erhebung Hessens. Die graue Fassade der Radarkuppel glänzt in der Sonne. Von Anton H. Dorow
Das Agentennest ist leer

Wildwechsel: Warnung vor Wildschweinen

Wiesbaden/Frankfurt - Im Herbst mehren sich die die Unfälle mit Wildtieren. Der Allgemeine Autoclub Deutschland (ADAC) und die Jäger warnen vor dem Wildwechsel auf Hessens Straßen.
Wildwechsel: Warnung vor Wildschweinen

Zu jung für Karriere

Wiesbaden - Grundschule, Gymnasium, Abitur. So sieht die klassische Laufbahn junger Leute aus, die studieren möchten. Felix Weimer, 16 Jahre jung, hat einen etwas anderen Weg eingeschlagen - genau deswegen stößt er auf die Hürden der hessischen …
Zu jung für Karriere

Flut von Einwendungen gegen Lärmaktionsplan

Darmstadt/Frankfurt - Beim Regierungspräsidium in Darmstadt sind heute noch zahlreiche Einwendungen gegen den Lärmaktionsplan eingegangen.
Flut von Einwendungen gegen Lärmaktionsplan

„Wir harren aus im Käfig“

Flörsheim - Am 21. Oktober 2011 schwebt Angela Merkel mit dem Regierungsjet zur Eröffnung ein. Am Tag danach, einem Samstag, geht es frühmorgens los. Ostwetterlage, das heißt, die Flugzeuge kommen von Westen. Im Wald bei Mainz schauen die …
„Wir harren aus im Käfig“

Schuldenberg „erschüttert“ Oberkontrolleur

Wiesbaden - Den Bürger dürfte es grausen: Jeder Hesse steht angesichts eines kommunalen Schuldenbergs von insgesamt 23,2 Milliarden Euro mit 3822 Euro in der Kreide. Von Petra Wettlaufer-Pohl
Schuldenberg „erschüttert“ Oberkontrolleur

Mit Ehrenbrief Vertrauen erschlichen

Wiesbaden - Den Ehrenbrief des Ministerpräsidenten sollen eigentlich Menschen erhalten, die sich um das Wohl der Gemeinschaft verdient gemacht haben. Doch auch ein verurteilter Pädophiler und eine umstrittene Buchhändlerin sind damit ausgezeichnet …
Mit Ehrenbrief Vertrauen erschlichen

Arbeiter entdecken Skelett-Teile

Kassel - Arbeiter haben am Mittwoch in Kassel auf dem Gelände einer ehemaligen Gärtnerei Menschenknochen gefunden. Wie die Skelett-Teile dorthin gelangt sind, war nach einer ersten Mitteilung der Polizei völlig unklar.
Arbeiter entdecken Skelett-Teile

Brand auf der Autobahn: Reisebus in Flammen

Kassel - Mitten auf der Autobahn ist heute ein Reisebus in Brand geraten. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand, die Passagiere konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.
Brand auf der Autobahn: Reisebus in Flammen

Unfälle auf A5: Ein Toter und mehrere Verletzte

Butzbach/Ober-Mörlen/Rosbach - Bei einer Serei von Unfällen auf der Autobahn sind mehrere Menschen verletzt worden. Für einen 54-jährigen Mann kam jede Hilfe zu spät.
Unfälle auf A5: Ein Toter und mehrere Verletzte

Rollerfahrer stirbt nach Unfall mit Auto

Grebenstein/Kassel - Ein Rollerfahrer ist im Krankenhaus gestorben, nachdem er bei Gerbenstein mit einem Auto zusammengetieß.
Rollerfahrer stirbt nach Unfall mit Auto

Trendwende erst ab 2020

Wiesbaden - Die Nettoneuverschuldung des Landes Hessen ist 2011 zwar auf 1,48 Milliarden Euro gesunken (2010: 2,5 Milliarden Euro). Von Petra Wettlaufer-Pohl
Trendwende erst ab 2020

Auf der Autobahn: Mit 2,2 Promille Pistole gezogen

Bensheim (nb) - Betrunken Auto gefahren, einen anderen Verkehrsteilnehmer mit einer Waffe bedroht und vor der Polizei geflüchtet: Auf einen 54-jährigen Autofahrer kommen einige Strafverfahren zu.
Auf der Autobahn: Mit 2,2 Promille Pistole gezogen