Archiv – Hessen

Frau kommt bei Wohnungsbrand ums Leben

Frau kommt bei Wohnungsbrand ums Leben

Naumburg/Kassel - Eine Frau ist bei einem Wohnungsbrand ums Leben gekommen. Das Feuer brach in ihrem Zimmer aus, sie hatte kaum eine Chance.
Frau kommt bei Wohnungsbrand ums Leben
Spitzen-Ergebnis für Thorsten Schäfer-Gümbel

Spitzen-Ergebnis für Thorsten Schäfer-Gümbel

Darmstadt - Die hessische SPD will selbstbewusst in die Opposition gehen. Thorsten Schäfer-Gümbel wurde euphorisch gefeiert. Von Petra Wettlaufer-Pohl
Spitzen-Ergebnis für Thorsten Schäfer-Gümbel

Im Zelt des Lächelns

Darmstadt „Immer nur lächeln und immer vergnügt“ - für diesen Gemütszustand braucht es in Darmstadt keine Operette von Franz Lehár und kein „Land des Lächelns“. Es genügt ein Zelt. Von Christian Riethmüller
Im Zelt des Lächelns

Frau nach Unfall schwer verletzt

Wiesbaden - Nach einem Frontalzusammenstoß musste eine 50-jährige Autofahrerin mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Ein junger Mann war auf der Gegenfahrbahn aus ungeklärter Ursache ins Schleudern geraten.
Frau nach Unfall schwer verletzt

Fünf Jugendliche legen Feuer an Darmstädter Schule

Darmstadt - Die Polizei hat fünf Jugendliche festgenommen, die an einer Darmstädter Schule ein Feuer gelegt haben sollen. Sie stritten die Tat ab, verstrickten sich bei den Verhören aber in Widersprüche.
Fünf Jugendliche legen Feuer an Darmstädter Schule

Etwa 150.000 Euro Schaden bei Fachwerkhaus-Brand

Sinntal - Bei einem Brand in einem Fachwerkhaus kam es zu einem Schaden von etwa 150.000 Euro. Sogar die Durchfahrt durch die betroffene Gemeinde war lange Zeit nicht möglich.
Etwa 150.000 Euro Schaden bei Fachwerkhaus-Brand

Mann soll Kinder 171 Mal missbraucht haben

Kassel - Fünf Kinder soll ein Mann aus Nordhessen insgesamt 171 Mal schwer sexuell missbraucht haben - deshalb hat die Staatsanwaltschaft Kassel nun Anklage erhoben.
Mann soll Kinder 171 Mal missbraucht haben

Bouffier dämpft Hoffnungen

Wiesbaden - „Die Schere von Einnahmen und Ausgaben geht immer weiter auseinander“, so Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU). Damit nimmt er den hessischen Kommunen die Hoffnung auf zusätzliche Finanzzuschüsse. 
Bouffier dämpft Hoffnungen

Vorweihnachtszeit schafft mehr Jobs in Hessen

Frankfurt - Rund 2000 Menschen haben in der Vorweihnachtszeit den Schritt von der Arbeitslosigkeit ins Berufsleben geschafft. Allerdings meist nur zeitlich befristet.
Vorweihnachtszeit schafft mehr Jobs in Hessen

Alkohol Schuld an Inflation

Wiesbaden - Pauschalreisen und alkoholische Getränke sind laut Statistischem Landesamt für einen Anstieg der Inflationsrate in Hessen verantwortlich. Die Preisanstiege bei Lebensmitteln sind nicht mehr so stark.
Alkohol Schuld an Inflation

Mehr Auszubildende als vereinbart

Wiesbaden - In der hessischen Chemie-Industrie sind dieses Jahr mehr Auszubildende eingestellt worden, als tarifvertraglich vorgesehen. So sind es 144 Lehrlinge die, zusätzlich zu den 1377 vereinbarten Stellen, eine Ausbildungsstätte gefunden haben.
Mehr Auszubildende als vereinbart

Kommentar: Am Ende unanständig

Wiesbaden - Machen doch alle - so lautet ein gängiges Argument im Politbetrieb, wenn vor dem Abgang Regierender noch schnell ein paar Mitarbeiter befördert werden. Aber soll das etwa reichen? Von Petra Wettlaufer-Pohl
Kommentar: Am Ende unanständig

Vollsperrung der A5: Mann bei Unfall schwer verletzt

Fulda/Homberg - Der Fahrer eines Transporters hat sich bei einem Unfall auf der A5 schwer verletzt. Nachdem ein Auto wegen der glatten Straße ins Schleudern geraten ist, kam es zu einer Kettenreaktion. Der Transporter konnte nicht mehr bremsen und …
Vollsperrung der A5: Mann bei Unfall schwer verletzt

Saubere Wärme aus der Erde

Groß-Gerau/Trebur - Erstmals soll in Hessen für Strom und Wärme ein Kraftwerk Erdwärme aus großer Tiefe holen. Das Geothermiekraftwerk könne östlich von Trebur im Kreis Groß-Gerau entstehen, teilte der Energiedienstleister Überlandwerk Groß-Gerau …
Saubere Wärme aus der Erde

Toter aus Steinbruch geborgen

Roßdorf - Schrecklicher Fund in Roßdorf: Ein bisher unbekannter Mann ist leblos aus einem Steinbruch geborgen worden. Die Ermittlungen laufen. 
Toter aus Steinbruch geborgen

Brand: Hund rettet Herrchen vermutlich das Leben

Limburg - Glück im Unglück: Ein wachsamer Hund hat seinem Herrchen bei einem Wohnungsbrand in Limburg womöglich das Leben gerettet.
Brand: Hund rettet Herrchen vermutlich das Leben

Hessens Kommunen geben am meisten aus

Wiesbaden - Sowohl bei den Pro-Kopf-Einnahmen als auch bei den Pro-Kopf-Ausgaben landet Hessen im Vergleich aller deutschen Flächenländer auf dem Spitzenplatz. Insgesamt beträgt der Schuldenstand aller hessischen Kreise, Städte und Gemeinden 1,5 …
Hessens Kommunen geben am meisten aus

Gefahrguttransporter kippt um - Männer eingeklemmt

Alsfeld/Breitenbach - Gleich doppelt kam es auf der A5 zu Unfällen: Zum einen kippt ein Gefahrguttransporter um, zum anderen wurden zwei Männer in einem Kleinlaster eingeklemmt. 
Gefahrguttransporter kippt um - Männer eingeklemmt

Mann kriecht über Straße, wird angefahren und stirbt

Biblis - Ein 54-jähriger Mann ist gestern Abend auf allen Vieren über eine Straße gekrochen. Zwei Autos konnten noch ausweichen, das dritte schaffte dies nicht mehr. Der Mann war wohl betrunken.
Mann kriecht über Straße, wird angefahren und stirbt

Ausbau der A66 dauert doch länger

Fulda - Die Fertigstellung der A66 zwischen Frankfurt und Fulda verzögert sich. Beim Spatenstich für den letzten 3,3 Kilometer langen Bauabschnitt bei Neuhof im Herbst 2005 hatte das Land Hessen den Herbst 2013 als Termin für die Freigabe genannt.
Ausbau der A66 dauert doch länger

Streitfrage Flughafen: Wie geht es weiter?

Wiesbaden - Die Koalitionsverhandlungen zwischen der CDU und den Grünen in Hessen dauern noch an. Mit Spannung wird eine Kompromissfindung zwischen „grünen“ Flughafengegnern und „schwarzen“ -befürwortern erwartet.
Streitfrage Flughafen: Wie geht es weiter?

Taucher finden Tatwaffe nach Schießerei in Bus

Darmstadt - Nach einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen drei jungen Männern in einem Linienbus in Weiterstadt hat die Polizei die vermeintliche Tatwaffe in einem See gefunden. Die Polizei sucht Zeugen.
Taucher finden Tatwaffe nach Schießerei in Bus

Erster Frost und Schnee in Hessen

Frostigen Temperaturen und der erste Schnee in Hessen: Mit diesen Bildern freuen wir uns auf den Winter 2013/2014. 
Erster Frost und Schnee in Hessen

Unfall mit entlaufenen Pferd: Autofahrerin eingeklemmt

Wehrheim - Bei einem Verkehrsunfall mit einem entlaufenen Pferd ist gestern eine 39 Jahre alte Frau schwer verletzt worden. Die Autofahrerin musste von der Feuerwehr aus ihrem Wagen befreit werden.
Unfall mit entlaufenen Pferd: Autofahrerin eingeklemmt