Archiv – Hessen

Hessen will Bonus beim „Coffee to go“

Hessen will Bonus beim „Coffee to go“

Wiesbaden - Beim „Coffee to go“ werden bundesweit jährlich nach Schätzungen 2,6 Milliarden Einwegbecher verbraucht. Das Land Hessen hat jetzt dem Handel vorgeschlagen, Kunden einen Anreiz zum Verzicht auf die Plastikbecher zu geben.
Hessen will Bonus beim „Coffee to go“
Lamborghini schleicht mit zerstörtem Heck über Autobahn

Lamborghini schleicht mit zerstörtem Heck über Autobahn

Bad Hersfeld - Mit frischen Unfall-Schäden an seinem 700-PS-Sportwagen ist ein 53-Jähriger über die A4 (Erfurt-Dresden) geschlichen. Ein anderer Autofahrer informierte die Polizei wegen der ungewöhnlichen Geschwindigkeit - und weil Teile der Karosse …
Lamborghini schleicht mit zerstörtem Heck über Autobahn

Werkstatt-Mitarbeiter bei Unfall mit Hebebühne getötet

Fulda/Eiterfeld - In einer Autowerkstatt wird ein Mitarbeiter von einer Hebebühne erfasst und dabei tödlich verletzt.
Werkstatt-Mitarbeiter bei Unfall mit Hebebühne getötet

So wenig Arbeitslose wie zuletzt vor 23 Jahren

Frankfurt - Mit 179.393 Arbeitslosen vermeldet die Regionaldirektion der Arbeitsagentur heute so wenig Erwerbslose im März wie seit 23 Jahren nicht mehr.  
So wenig Arbeitslose wie zuletzt vor 23 Jahren

Kleine Hessen heißen Alexander und Sophie

Wiesbaden - Auch in diesem Jahr hat die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) die in Deutschland am häufigsten vergebenen Vornamen ermittelt. Spitzenreiter in der Gesamtliste sind die üblichen Verdächtigen Sophie und Maximilian. Bei den …
Kleine Hessen heißen Alexander und Sophie

Toter bei Wohnungsbrand

Schöffengrund - Bei einem Wohnungsbrand ist heute morgen ein 29-Jähriger ums Leben gekommen. Die Ursache für das Feuer in einem Mehrfamilienhaus ist noch unklar.
Toter bei Wohnungsbrand

Diebe stehlen Zigaretten im Wert von 600.000 Euro

Guxhagen - Zigaretten im Wert von etwa 600.000 Euro haben Diebe aus einem Lastwagen in Nordhessen gestohlen.
Diebe stehlen Zigaretten im Wert von 600.000 Euro

Wurstlaster verteilt Ladung auf der Autobahn

Fulda - Ein mit Würsten beladener LKW ist heute am frühen Morgen auf der Autobahn 7 nahe dem Dreieck Fulda umgekippt und hat einen Großteil seiner Ladung über die Fahrbahn verteilt.
Wurstlaster verteilt Ladung auf der Autobahn

Hessen wird zum Wildkatzenland

Kassel - Allein im nordhessischen Werra-Meißner-Kreis seien 2015 mittels Lockstöcken 48 der scheuen Tiere nachgewiesen worden, sagte Susanne Schneider, Koordinatorin des Projekts Wildkatzensprung vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland …
Hessen wird zum Wildkatzenland

In Hessen leben Großstädter am längsten

Wiesbaden - Bei der Lebenserwartung gibt es große regionale Unterschiede in Deutschland. Hessen liegt dabei im Mittelfeld. Arme Menschen so zeigt eine Studie, haben schlechtere Chancen auf ein langes Leben als wohlhabende.  
In Hessen leben Großstädter am längsten

Polizei löst Drogen-Party auf

Grünberg/Gießen - Die Polizei hat eine Party in Mittelhessen aufgelöst, bei der offenbar allerlei Drogen im Spiel waren. Mehrere Menschen wurden am Sonntag in Grünberg festgenommen, wie die Polizei heute in Gießen mitteilte.
Polizei löst Drogen-Party auf

Hessen will einige Flüchtlingsheime schließen

Wiesbaden - Die Landesregierung arbeitet an einem Standortkonzept für die Flüchtlingsunterkünfte in Hessen. Knapp 60 Standorte gibt es nach Angaben von Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) derzeit in Hessen.
Hessen will einige Flüchtlingsheime schließen

Fußgänger absichtlich überfahren: Heute beginnt der Prozess

Gießen - Weil er einen Fußgänger absichtlich überfahren und so getötet haben soll, steht ein 23-jähriger Autofahrer seit heute vor dem Landgericht Gießen. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm unter anderem Totschlag vor.
Fußgänger absichtlich überfahren: Heute beginnt der Prozess

Bombendrohung bei Schröder-Party: Mann muss in Haft

Königstein/Kronberg - Wegen der Bombendrohung bei der Geburtstagsfeier des Altkanzlers Gerhard Schröder (SPD) ist ein 39 Jahre alter Mann heute zu einer einjährigen Haftstrafe verurteilt worden.
Bombendrohung bei Schröder-Party: Mann muss in Haft

Mann schneidet Opfer fast den Penis ab

Wetzlar - Im Streit hat ein Mann in Wetzlar einen Zechkumpanen getötet und ihm den Penis weitgehend abgeschnitten. Das Genital habe nur noch an einem Hautlappen gehangen, sagte heute Staatsanwalt Dominik Mies.
Mann schneidet Opfer fast den Penis ab

Rechte Straftaten in Hessen gestiegen

Wiesbaden - Im Jahr 2015 ist die Zahl rechtsextremistischer Straftaten in Hessen deutlich gestiegen. In einer vorläufigen Erhebung der Bundesregierung ist von 364 Fällen die Rede.
Rechte Straftaten in Hessen gestiegen

Ein Toter und zahlreiche Verletzte

Dillenburg/Twistetal - Tödlicher Motorradunfall im Landkreis Waldeck-Frankenberg: Ein Mensch stirbt, zwei weitere werden schwer verletzt. Bei einem Unfall im Lahn-Dill-Kreis auf der A45 werden elf Menschen verletzt.
Ein Toter und zahlreiche Verletzte

Massenschlägerei im Flüchtlingsheim

Heppenheim - Ein Streit unter Kindern hat in einer Asylunterkunft eine handfeste Schlägerei unter Erwachsenen ausgelöst. Dabei flogen nicht nur Fäuste durch die Luft. Die Bilanz: drei Verletzte und drei festgenommene Schläger.
Massenschlägerei im Flüchtlingsheim

„Car-Samstag" lockt viele Tuning-Fans

Limburg - Das erste legale Autotuning-Treffen in Limburg hat am Samstag rund 1500 Fans angelockt.
„Car-Samstag" lockt viele Tuning-Fans

Verfolgungsjagd mit Polizei: Schaden von 71.000 Euro

Eppstein - Bei einer Verfolgungsjagd mit der Polizei hat ein 21-jähriger Autofahrer in Eppstein einen Sachschaden von 71.000 Euro verursacht.
Verfolgungsjagd mit Polizei: Schaden von 71.000 Euro

Zwei Verletzte bei Feuer in Hotel

Hofheim - Bei einem Feuer in einem Hotel mit Gaststätte in Hofheim-Wallau (Main-Taunus-Kreis) sind am Karfreitag zwei Menschen verletzt worden.
Zwei Verletzte bei Feuer in Hotel

Pferdeanhänger kippt um - Tier rennt über die A67

Darmstadt - Auf einer Autobahn in Südhessen ist am Freitag ein Pferdeanhänger umgekippt. Eines der Tiere rannte nach den Unfall über die Fahrbahn und suchte zwischen zwei Leitplanken Schutz, das andere Tier blieb verletzt liegen.
Pferdeanhänger kippt um - Tier rennt über die A67

Rund 700 Bahnreisende sitzen stundenlang in ICE fest

Göttingen/Kassel - Der Start ins Osterwochenende hätte für die Betroffenen definitiv besser sein können: Wegen eines Schadens an der Oberleitung muss die ICE-Strecke zwischen Kassel und Göttingen gesperrt werden.
Rund 700 Bahnreisende sitzen stundenlang in ICE fest

Festnahme in Gießen: Behörden prüfen Verbindung mit Brüssel

Gießen - Nach der Festnahme eines Terrorverdächtigen in Gießen überprüfen die Behörden eine Verbindung zu den Attentaten in Brüssel.
Festnahme in Gießen: Behörden prüfen Verbindung mit Brüssel

Flüchtlingsunterkunft wegen verdächtigem Rucksack geräumt

Kelkheim - Wegen eines verdächtigen Rucksacks ist eine Flüchtlingsunterkunft in Kelkheim (Main-Taunus-Kreis) geräumt worden.
Flüchtlingsunterkunft wegen verdächtigem Rucksack geräumt

Mutter bestreitet vor Gericht Misshandlung ihrer Tochter

Limburg - In einem Prozess wegen versuchten Totschlags hat die Angeklagte vor dem Landgericht Limburg bestritten, ihre kleine Tochter schwer misshandelt zu haben. Sie habe das alles überhaupt nicht mitbekommen, erklärte die 30-Jährige heute unter …
Mutter bestreitet vor Gericht Misshandlung ihrer Tochter

Baby-Tötung nach fünf Jahren aufgeklärt

Frankfurt - Nach fünf Jahren ist der Tod eines neugeborenen Babys in Hessen mutmaßlich aufgeklärt.
Baby-Tötung nach fünf Jahren aufgeklärt

Alte Frau zerreißt 18.500 Euro - Prozess um Rückerstattung

Kassel - Eine alte Frau hat Sorge, Einbrecher könnten ihr Geld stehlen. Daher zerreißt sie es. Muss die Bundesbank die Scheine ersetzen? Darüber hat der hessische Verwaltungsgerichtshof verhandelt. Doch dieser Fall ist nur einer von vielen in einer …
Alte Frau zerreißt 18.500 Euro - Prozess um Rückerstattung

Frau kassiert jahrelang die Rente einer Toten

Alsfeld - 13 Jahre lang soll eine 74-Jährige die Rente ihrer Toten Freundin kassiert haben. Als diese 2005 eines natürlichen Todes starb, soll die Angeklagte die Leiche im Garten vergraben haben. Der Prozess hat heute mit einem Geständnis begonnen.
Frau kassiert jahrelang die Rente einer Toten

Bewährungsstrafe für Internethetze nach Polizistenmord

Dillenburg - Ein Polizist wird bei einem Routineeinsatz getötet, einen Tag später erscheinen hämische Kommentare über ihn im Internet. Der Verfasser der Zeilen wurde nun zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.
Bewährungsstrafe für Internethetze nach Polizistenmord

Lotto Hessen startet Umweltlotterie

Wiesbaden - Lotto Hessen startet erstmals eine Umweltlotterie. Sämtliche Erlöse der Lotterie sollen zweckgebunden in ein neues Förderprogramm des Umweltministeriums zugunsten von Umwelt- und Naturschutz in Hessen fließen.
Lotto Hessen startet Umweltlotterie

Nach Brüsseler Terroranschlägen: Trauerbeflaggung in Hessen

Wiesbaden - Nach de Anschlägen in Brüssel hat das hessische Innenministerium Trauerbeflaggung an allen öffentlichen Gebäuden in Hessen angeordnet.
Nach Brüsseler Terroranschlägen: Trauerbeflaggung in Hessen

Zwei Jugendliche greifen Ladenbesitzer an

Wiesbaden - Zwei Jugendliche attackieren am Wiesbadener Hauptbahnhof einen 53-jährigen Ladenbesitzer, als er sie aus seinem Geschäft schmeißen will. Wie sich später herausstellt, ist einer von ihnen stark alkoholisiert.
Zwei Jugendliche greifen Ladenbesitzer an

Autofahrer flieht vor Polizei und wird gerammt

Wetzlar - Mit einem Polizeiauto haben Beamte in Hessen den Wagen eines fliehenden Mannes gerammt und so gestoppt.
Autofahrer flieht vor Polizei und wird gerammt

Radfahrer bei Hofheim tödlich verunglückt

Hofheim - Auf einer Straßenkreuzung wird ein Radfahrer von einem Auto erfasst. Der 78 Jahre alte Mann auf dem Fahrrad stirbt.
Radfahrer bei Hofheim tödlich verunglückt

Hund beißt zwei Menschen krankenhausreif

Kassel - Ein freilaufender Rottweiler hatte es zunächst auf den Dackel einer anderen Hundebesitzerin abgesehen. Als diese ihr Tier schützen wollte, eskalierte die Situation.
Hund beißt zwei Menschen krankenhausreif

Flüchtlinge retten verunglückten NPD-Politiker aus Auto

Friedberg - Zwei Asylsuchende aus Syrien haben einem mit dem Auto verunglückten NPD-Politiker vermutlich das Leben gerettet. Sie zogen ihn schwerverletzt aus dem Wrack.
Flüchtlinge retten verunglückten NPD-Politiker aus Auto

Nach Knochenfund: Keine Hinweise auf Gewalt

Friedberg - Beim Schneiden seiner Hecke hat ein Anwohner im mittelhessischen Friedberg menschliche Knochenteile entdeckt. Jetzt liegt das Ergebnis der gerichtsmedizinischen Untersuchung vor.
Nach Knochenfund: Keine Hinweise auf Gewalt

Heute beginnt Prozess gegen Kasseler Neonazi

Kassel - Für den mittlerweile verbotenen Verein "Sturm 18" fischte der Kasseler Neonazi Bernd T. vor allem im sozial schwachen Milieu nach neuen Mitgliedern. Dabei schreckte er auch vor Freiheitsberaubung und Erpressung nicht zurück. Dafür steht er …
Heute beginnt Prozess gegen Kasseler Neonazi

Landwirt tagelang unter Traktor eingeklemmt

Korbach - Drei Tage und zwei Nächte war ein Landwirt unter seinem Traktor eingeklemmt, bis seine Hilfeschreie gehört wurden.
Landwirt tagelang unter Traktor eingeklemmt

Grippewelle: Noch kein Ende in Sicht

Wiesbaden/Berlin - Bereits seit über drei Monaten hat Hessen mit einer hartnäckigen Grippewelle zu kämpfen. Laut Robert-Koch-Institut in Berlin ist noch kein Ende in Sicht.
Grippewelle: Noch kein Ende in Sicht

Auf frischer Tat ertappt: Polizei nimmt Einbrecherbande fest

Kassel/Kaufungen - Einer aufmerksamen Zeugin ist es zu verdanken, dass ein Einbrecher-Trio im nordhessischen Kaufungen auf frischer Tat ertappt wurde. Sie hatte die Kriminellen dabei beobachtet, wie sie mit einem Kopfkissenbezug voll mit Wertsachen …
Auf frischer Tat ertappt: Polizei nimmt Einbrecherbande fest

AfD zieht in 20 hessische Kreistage ein

Wiesbaden - Jetzt liegen die endgültigen Zahlen der Statistiker vor: Die AfD wird in 20 Kreistage in Hessen einziehen. Sie ist nach der hessischen Kommunalwahl mit 11,9 Prozent nach CDU und SPD drittstärkste Partei.
AfD zieht in 20 hessische Kreistage ein

Land meldet Zuwanderungsrekorde

Wiesbaden - Im Jahr 2015 kamen so viele Menschen nach Hessen, wie noch nie berichtet das Statistische Bundesamt. Aber nicht alle Zuwanderer bleiben.
Land meldet Zuwanderungsrekorde