Archiv – Hessen

Mann springt in Fulda auf die Gleise: ICE muss Nothalten

Mann springt in Fulda auf die Gleise: ICE muss Nothalten

Fulda - Erst randaliert ein 22-Jähriger im Krankenwagen am Fuldaer Bahnhof, dann springt er auf die Gleise. Ein ICE muss Nothalten, der Bahnhof musste gesperrt werden. Es kam zu Verspätungen.
Mann springt in Fulda auf die Gleise: ICE muss Nothalten
A4: Lkw-Unfall durch Sekundenschlaf

A4: Lkw-Unfall durch Sekundenschlaf

Hersfeld-Rotenburg - Nach einem schweren Lkw-Unfall ist die Autobahn 4 in Osthessen am Dienstag teilweise gesperrt worden.
A4: Lkw-Unfall durch Sekundenschlaf

Doppelmord: Hessin in Oberbayern erschlagen

Königsdorf - Nach dem Doppelmord in Oberbayern hat die Polizei die beiden Opfer „mit hoher Wahrscheinlichkeit“ identifiziert. Demnach handelt es sich um eine 76-jährige Frau aus dem Raum Frankfurt und um einen alleinstehenden 81 Jahre alten Mann aus …
Doppelmord: Hessin in Oberbayern erschlagen

Unwetter: Abgedecktes Dach, Baum auf Bahnstrecke

Frankfurt/Offenbach - Ein heftiger Sturm ist in der Nacht zum Dienstag über Teile Hessens hinweggezogen. Laut Polizei wurde im Main-Kinzig-Kreis ein Hallendach abgedeckt, in Bischofsheim (Kreis Groß-Gerau) fiel ein Baum auf die S-Bahn-Strecke …
Unwetter: Abgedecktes Dach, Baum auf Bahnstrecke

Nach Unfällen in Nähe des Flughafens: Fahrstreifen auf A3 bleibt gesperrt

Wiesbaden - Zwei schwere Unfälle am Montagmorgen haben den Verkehr auf der Autobahn 3 in der Nähe des Flughafens über Stunden lahmgelegt. In Richtung Köln waren gegen Mittag alle Fahrstreifen wieder freigegeben, wie die Polizei mitteilte. Ein …
Nach Unfällen in Nähe des Flughafens: Fahrstreifen auf A3 bleibt gesperrt

Wertvolle Brieftauben gestohlen

Bad Hersfeld - Gefiederte Beute haben Diebe in Bad Hersfeld gemacht: Wie die Polizei am Montag mitteilte, haben Unbekannte einem Züchter rund 30 Brieftauben gestohlen.
Wertvolle Brieftauben gestohlen

Winter in Hessen am trockensten

Offenbach - So wenig Niederschlag wie in Hessen fiel bundesweit diesen Winter nirgendwo sonst und zu sonnig war es auch. Dies teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach heute mit.
Winter in Hessen am trockensten

Große Äla-Nacht in Dieburg: Bilder

Bunt und närrisch ging es gestern zu bei der großen Äla-Nacht in der Dieburger Römerhalle.
Große Äla-Nacht in Dieburg: Bilder

Mann schießt Frau mit Kugelschreiber in den Hals

Rüsselsheim - Offenbar aus Wut schoss ein 33-Jähriger seiner Ex-Freundin mit einem Schießkugelschreiber in den Hals. Der Tat soll laut Polizei ein Streit vorangegangen sein.
Mann schießt Frau mit Kugelschreiber in den Hals

Schüsse auf Hells-Angels-Boss: „Aktenzeichen XY“ berichtet

Wiesbaden - Der Präsident der Gießener Hells Angels, Aygün Mucuk, ist auf dem Gelände des Rocker-Vereinsheims im Oktober 2016 erschossen worden. Nun berichtet die ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY“.
Schüsse auf Hells-Angels-Boss: „Aktenzeichen XY“ berichtet

Bilder: Auto kracht auf der A5 gegen Schaltkasten 

Ein Autofahrer ist heute Nacht gegen 1.15 Uhr auf der A5 am Bad Homburger Kreuz bei Friedrichsdorf von der Fahrbahn abgekommen. Er geriet hinter die Leitplanke und krachte frontal in einen Schaltkasten. Die Bilder von der Einsatzstelle.
Bilder: Auto kracht auf der A5 gegen Schaltkasten 

Bilder: Kinderfastnacht in Groß-Zimmern

Bei der Kinderfastnacht des katholischen Kindergartens in Groß-Zimmmern tobte der Bär. Es wurde viel getanzt und es regnete Bonbons.
Bilder: Kinderfastnacht in Groß-Zimmern

Autokorso in Yücels Heimatstadt Flörsheim für seine Freilassung

Flörsheim - Weil der deutsche Journalist Deniz Yücel in der Türkei hinter Gitter sitzt, machen Unterstützer, was er selbst gerne tat: Im Autokorso fahren. Auch der Außenminister macht sich für eine Freilassung stark.
Autokorso in Yücels Heimatstadt Flörsheim für seine Freilassung

Autokorso für inhaftierten Journalisten

Für die Freilassung des in der Türkei inhaftierten Journalisten Deniz Yücel sind Hunderte Unterstützer mit einem Autokorso durch Yücels Heimatstadt Flörsheim gefahren.
Autokorso für inhaftierten Journalisten

Knie geprellt und Nase gebrochen: Narren gehen auf Polizisten los

Hattersheim - Eine Gruppe Betrunkener hat nach dem Fastnachtsumzug in Hattersheim Polizisten angegriffen und zwei Beamte verletzt. Die Jugendlichen lieferten sich am Samstag vor einem Supermarkt eine Prügelei, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.
Knie geprellt und Nase gebrochen: Narren gehen auf Polizisten los

Fußgänger kommt auf der Autobahn ums Leben

Kassel - Ein Fußgänger ist auf der Autobahn 7 südlich von Kassel von einem Auto erfasst worden und gestorben.
Fußgänger kommt auf der Autobahn ums Leben

Motorradfahrer stirbt nach Unfall

Gießen - Ein Motorradfahrer ist nach einem Unfall auf der Autobahn 480 nördlich von Gießen gestorben.
Motorradfahrer stirbt nach Unfall

Keine Rettungsgasse: Retter erreichen Unfallort nur zu Fuß

Kassel - Nach einem Unfall auf der Autobahn 7 bei Kassel haben Polizei und Rettungsdienste die Unfallstelle nur nach einem zwei Kilometer langen Fußweg erreicht.
Keine Rettungsgasse: Retter erreichen Unfallort nur zu Fuß

Betrunkener liegt auf der Straße und wird überfahren

Limburg - Ein betrunkener Mann ist in der Nacht zum Samstag in Limburg von einem Auto überrollt und dabei schwer verletzt worden.
Betrunkener liegt auf der Straße und wird überfahren

Massenschlägerei am Limburger Bahnhof

Limburg - Rund 50 Menschen sich am Bahnhof  eine Prügelei geliefert. Einige Schläger attackierten ihre Kontrahenten auch mit Pfefferspray, wie die Polizei  berichtete.
Massenschlägerei am Limburger Bahnhof

Polizei nimmt nach Kiosk-Raub zwei Tatverdächtige fest

Hattersheim - Zwei Männer haben in einem Kiosk in Hattersheim Zigaretten gestohlen, einen Mitarbeiter angegriffen und sind wenig später vorübergehend festgenommen worden.
Polizei nimmt nach Kiosk-Raub zwei Tatverdächtige fest

Bilder: Frauenfastnacht in Groß-Zimmern

Bei der Frauenfastnacht in Groß-Zimmern ließen es die Damen so richtig krachen. Gelacht werden konnte über Büttenreden und Tänze gab es auch etliche zu sehen.
Bilder: Frauenfastnacht in Groß-Zimmern

Brand mit zwei Toten durch defekte Heizdecke

Diemelsee - Eine defekte Heizdecke hat das verheerende Feuer in einem Zweifamilienhaus im nordhessischen Diemelsee verursacht, bei dem zwei Menschen am Sonntag ums Leben kamen.
Brand mit zwei Toten durch defekte Heizdecke

Sturm zieht über Hessen: Zahlreiche Einsätze

Frankfurt - Sturmtief "Thomas" ist auch über Hessen hinweggefegt. Entwurzelte Bäume haben Polizei und Feuerwehr auf Trab gehalten. Insgesamt lautet die Bilanz aber: Es hätte schlimmer kommen können.
Sturm zieht über Hessen: Zahlreiche Einsätze