Archiv – Hessen

Ticker: Polizei-Meldungen aus der Region

Ticker: Polizei-Meldungen aus der Region

Offenbach/Frankfurt/Darmstadt - Jeden Tag die aktuellsten Meldungen der Polizei zu Unfällen, Festnahmen, Einbrüchen, Überfällen aus der Region bei uns im Polizei-Ticker:
Ticker: Polizei-Meldungen aus der Region
Abitur und Schulabschluss: Klassenbilder aus der Region

Abitur und Schulabschluss: Klassenbilder aus der Region

Nach dem Ende der Klausuren und Abiturprüfungen stehen die Abiturienten und Schulabgänger des Jahres 2017 fest. Wir zeigen die Klassenfotos aus dem Kreis und der Stadt Offenbach sowie der Region Hanau und Dieburg.
Abitur und Schulabschluss: Klassenbilder aus der Region

Akademische Feier der Landrat-Gruber-Schule Dieburg: Bilder

Die Schüler der Landrat-Gruber-Schule in Dieburg freuen sich über ihr bestandenes Abitur. Am Donnerstag wurden sowohl die Fachabiturzeugnisse als auch die Zeugnisse der allgemeinen Hochschulreife jeweils in einer akademischen Feier überreicht.
Akademische Feier der Landrat-Gruber-Schule Dieburg: Bilder

Polizei stellt rund 63 Kilogramm Marihuana in Maintal sicher

Maintal - Eigentlich ermittelt die Polizei gestern Abend wegen einer Verkehrssache in einem Mehrfamilienhaus in Maintal. Vor Ort stören sie dann aber wohl Drogendealer beim Portionieren von Marihuana.
Polizei stellt rund 63 Kilogramm Marihuana in Maintal sicher

Elf Verletzte bei Reizgas-Attacke in Jobcenter

Dillenburg - Ein Unbekannter hat am Freitag in einem Jobcenter im mittelhessischen Dillenburg Reizgas versprüht. Nach ersten Angaben der Polizei wurden elf Menschen verletzt.
Elf Verletzte bei Reizgas-Attacke in Jobcenter

Unwetter treffen vor allem Nordhessen

Gießen - Nach tagelanger Hitze traf am Donnerstag ein Unwetter Hessen mit voller Härte. Bäume knickten um, Blitze schlugen ein. Auch der Bahnverkehr war unterbrochen. Am späten Abend traf das Unwetter auch den Raum Kassel.
Unwetter treffen vor allem Nordhessen

Nachwuchssorgen beim hessischen DRK

Wiesbaden - Den hessischen Landesverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) plagen Nachwuchssorgen.
Nachwuchssorgen beim hessischen DRK

Mord im Kiosk: Mutter des Angeklagten sagt aus

Wiesbaden - Im Prozess um den Mord an einer Kioskbesitzerin in Wiesbaden hat die Mutter des Angeklagten von einer schwierigen Kindheit ihres Sohnes berichtet.
Mord im Kiosk: Mutter des Angeklagten sagt aus

Radfahrer nach Sturz mit Fahrrad gestorben

Ginsheim-Gustavsburg - Ein 77 Jahre alter Mann ist nach einem Sturz mit seinem Fahrrad in Ginsheim-Gustavsburg gestorben.
Radfahrer nach Sturz mit Fahrrad gestorben

Schüler prallen mit Traktor gegen Baum

Waldeck - Bei einer Abschlussfahrt sind 19 Schüler in Nordhessen mit einem Traktorgespann verunglückt.
Schüler prallen mit Traktor gegen Baum

Waldbrand in Nordhessen: Polizei vermutet Brandstiftung

Immenhausen - Der Waldbrand im nordhessischen Reinhardswald ist offenbar durch Menschen entzündet worden. Es spreche vieles für Brandstiftung, sagte Torsten Werner, Sprecher der Kasseler Polizei, am Donnerstag.
Waldbrand in Nordhessen: Polizei vermutet Brandstiftung

Cannabis hilft Rodgauer

Rodgau - Sie rauchen keine Joints für den Rausch, sondern um körperliche Gebrechen zu dämpfen: Frank-Josef Ackerman nutzt Cannabis als Heilmittel – wie einige Schmerzpatienten auch. Doch der Rodgauer ist einer der wenigen Deutschen, der Cannabis …
Cannabis hilft Rodgauer

Großbrand hält Feuerwehr bis in den Morgen auf Trab

Kassel - Ein Brand in einer Lagerhalle in Kassel hat für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt.
Großbrand hält Feuerwehr bis in den Morgen auf Trab

Ministerium warnt Region vor extremer Hitze

Wiesbaden - Das Gesundheitsministerium warnt für Donnerstag vor extremer Hitze. Im Landkreis Bergstraße solle es gefühlt über 38 Grad heiß werden, berichtete die Behörde heute.
Ministerium warnt Region vor extremer Hitze

Suche nach vermisstem Schwimmer im Main

Wiesbaden - Mit einem Großaufgebot haben Polizei, die Deutsche Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) und die Feuerwehr nach einem Vermissten im Main bei Wiesbaden gesucht.
Suche nach vermisstem Schwimmer im Main

150.000 Euro Schaden bei Unfällen auf der A5

Rimberg - Bei zwei zusammenhängenden Unfällen auf der A5 ist ein Sachschaden von 150.000 Euro entstanden, der Verkehr wurde am Mittwoch stärker behindert.
150.000 Euro Schaden bei Unfällen auf der A5

Achtfache Eltern bei Unfall gestorben: Anklage erhoben

Kassel - Fünf Monate nach dem Unfalltod der Eltern von acht Kindern in Nordhessen hat die Staatsanwaltschaft Kassel Anklage gegen einen mittlerweile 58 Jahre alten Fahrer erhoben.
Achtfache Eltern bei Unfall gestorben: Anklage erhoben

Polizei befreit Hundewelpe aus aufgeheiztem Auto

Korbach - Ein Hundewelpe ist aus einem aufgeheizten Auto in Nordhessen gerettet worden. Polizeibeamte schlugen am Dienstag eine Scheibe des Wagens ein, um das stark hechelnde Tier zu befreien.
Polizei befreit Hundewelpe aus aufgeheiztem Auto

Geldautomat in Einkaufszentrum gesprengt

Wetzlar/Dillenburg - Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag einen Geldautomaten im mittelhessischen Wetzlar gesprengt und mehrere Zehntausend Euro Bargeld erbeutet.
Geldautomat in Einkaufszentrum gesprengt

Hohe Ozonwerte in Rhein-Main

Hanau/Genf - Wir stecken mitten in der ersten Hitzewelle des Jahres mit Werten weit jenseits der 30 Grad. Was die einen jubeln lässt, ist für andere eine enorme gesundheitliche Belastung. Und die Experten warnen: Es könnte noch viel heißer werden.
Hohe Ozonwerte in Rhein-Main

Feuerwehr bringt Waldbrände unter Kontrolle

Solms - Feuerwehrleute haben am Dienstagabend einen Waldbrand in Mittelhessen unter Kontrolle gebracht. Die Löscharbeiten gingen aber noch weiter, um ein Wiederaufflammen des Feuers bei Solms im Lahn-Dill-Kreis zu verhindern, wie ein Polizeisprecher …
Feuerwehr bringt Waldbrände unter Kontrolle

Mann nach brutalem Angriff auf Freundin in Haft

Heringen - Ein 22-Jähriger aus Osthessen sitzt in Untersuchungshaft, weil er seine Freundin beinahe getötet haben soll.
Mann nach brutalem Angriff auf Freundin in Haft

Wohnungsdurchsuchungen wegen Hasskriminalität im Netz

Wiesbaden - Anlässlich des Aktionstags gegen Hasspostings ist das Bundeskriminalamt (BKA) am heutigen Dienstag in mehreren Bundesländern gegen Hasskriminalität im Netz vorgegangen. Seit 6 Uhr morgens seien 23 Polizeidienststellen in 14 Bundesländern …
Wohnungsdurchsuchungen wegen Hasskriminalität im Netz

Verdächtiger schweigt nach tödlicher Messerattacke

Wiesbaden - Mehr als eine Woche nach der tödlichen Messerattacke in Wiesbaden schweigt der mutmaßliche Täter noch immer zu den Vorwürfen.
Verdächtiger schweigt nach tödlicher Messerattacke