Archiv – Hessen

Fahndung: Mann soll Elfjährige missbraucht haben

Fahndung: Mann soll Elfjährige missbraucht haben

Hünstetten - Polizei und Staatsanwaltschaft in Wiesbaden fahnden mit einem Phantombild nach einem Mann, der am Freitag ein elfjähriges Mädchen in Hünstetten im Taunus sexuell missbraucht haben soll.
Fahndung: Mann soll Elfjährige missbraucht haben
Ehrliche Finderin gibt Geldbeutel bei Polizei ab

Ehrliche Finderin gibt Geldbeutel bei Polizei ab

Rüsselsheim - Klammheimlich einstecken oder ehrlich abgeben? Die Finderin eines prall gefüllten Geldbeutels hat sich im südhessischen Rüsselsheim für die moralisch einwandfreie und rechtlich richtige Antwort entschieden.
Ehrliche Finderin gibt Geldbeutel bei Polizei ab

Filme von Bienen und Blümchen

Wiesbaden - Damit es Bienen und anderen bestäubenden Insekten in Hessen besser geht, gibt das Umweltministerium jetzt auch in Kurzfilmen für Kommunen und Landwirte praktische Hilfestellungen.
Filme von Bienen und Blümchen

Musikschulen fordern mehr Geld vom Land

Wiesbaden - Die hessischen Musikschulen fordern ein massives Plus bei den staatlichen Zuschüssen. Ansonsten breche das gut etablierte Netzwerk zusammen, warnte der Vorsitzende Michael Eberhardt in einem Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur.
Musikschulen fordern mehr Geld vom Land

Samenspende mit 180 Jahren

Willingen - Die Fichte hat einen schlechten Ruf. Zu unrecht, sagen Behörden und Holzwirtschaft. Sie wollen die schrumpfenden Bestände retten. Dafür sind auch waghalsige Kletterpartien nötig. Von Göran Gehlen 
Samenspende mit 180 Jahren

Straßenbahn erfasst zwei Fußgänger

Kassel - Bei einem Unfall mit einer Straßenbahn sind zwei Fußgänger in Kassel schwer verletzt worden.
Straßenbahn erfasst zwei Fußgänger

Kleinlaster brennen auf Autobahn-Parkplatz ab

Dillenburg - Zwei Klein-LKW sind auf einem Parkplatz an der Autobahn 45 kurz hinter Dillenburg (Lahn-Dill-Kreis) in Richtung Dortmund komplett ausgebrannt.
Kleinlaster brennen auf Autobahn-Parkplatz ab

Unfälle sorgen für Stau auf der A5

Friedberg - Bei zwei Verkehrsunfällen auf der A5 sind vier Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der erste Unfall am Freitag zwischen der Anschlussstelle Friedberg und der Raststätte Wetterau.
Unfälle sorgen für Stau auf der A5

Streit über neuen Zuschnitt der Wahlkreise für die Landtagswahl

Wiesbaden - Die Diskussion um einen neuen Zuschnitt der Kreise für die nächste Landtagswahl hat im Parlament in Wiesbaden erste Wahlkampfstimmung aufkeimen lassen.
Streit über neuen Zuschnitt der Wahlkreise für die Landtagswahl

Erpresser am Werk - Behörden warnen vor vergifteten Lebensmitteln

Wiesbaden - Wegen eines Erpressers warnen die Behörden in Hessen vor vergifteten Lebensmitteln in Supermärkten und Drogerien.
Erpresser am Werk - Behörden warnen vor vergifteten Lebensmitteln

Esel beißt in Sportwagen: Urteil in kuriosem Fall

Gießen - In einem ungewöhnlichen Rechtsstreit heißt es: Auto gegen Esel. Das Tier soll zugebissen und einen Lackschaden verursacht haben. Kann das wirklich sein? Für das Landgericht Gießen ist die Sache klar.
Esel beißt in Sportwagen: Urteil in kuriosem Fall

Fahndungsaufruf nach Babyknochenfund in Viernheim

Viernheim/Darmstadt - Nach dem Fund von sterblichen Überresten eines Säuglings in Viernheim  bittet die Polizei nun um die Hilfe der Öffentlichkeit. 
Fahndungsaufruf nach Babyknochenfund in Viernheim

Bilder zum Fund der Babyknochen in Viernheim

Die Staatsanwaltschaft Darmstadt und das Polizeipräsidium Südhessen bitten die Öffentlichkeit im Fall des toten Babys in Viernheim um Hilfe.
Bilder zum Fund der Babyknochen in Viernheim

Männer zwingen Regionalexpress in Dieburg zu Notbremsung

Dieburg - Zwei Männer laufen am Mittwoch über einen Bahnübergang in Dieburg - trotz geschlossener Schranke. Der Lokführer des herannahenden Zuges reagiert geistesgegenwärtig und leitet sofort eine Notbremsung ein. 
Männer zwingen Regionalexpress in Dieburg zu Notbremsung

26 Kinder bei zwei Busunfällen verletzt

Gießen/Dillenburg - Auf dem Weg zur Schule werden heute Morgen insgesamt 26 Kinder bei zwei Unfällen in Gießen und Dillenburg verletzt. Auch eine Autofahrerin muss ins Krankenhaus. 
26 Kinder bei zwei Busunfällen verletzt

Gutachter: Bronze-Pferdekopf ist 1,6 Millionen Euro wert

Limburg - Im Streit um einen römischen Bronze-Pferdekopf hat ein Gutachter den Wert der Skulptur auf 1,6 Millionen Euro beziffert. Das teilte am Donnerstag das Landgericht Limburg mit, das das Gutachten in Auftrag gegeben hatte.
Gutachter: Bronze-Pferdekopf ist 1,6 Millionen Euro wert

Vertraulicher Bericht: Documenta-Leiter soll im Februar mit Rücktritt gedroht haben

Kassel - In der Debatte um das Millionendefizit der diesjährigen documenta ist ein Wirtschaftsbericht aufgetaucht, der Einblick in die Finanzplanung der Ausstellung geben soll.
Vertraulicher Bericht: Documenta-Leiter soll im Februar mit Rücktritt gedroht haben

Minister Beuth sieht Einfluss auf islamischen Religionsunterricht 

Wiesbaden - Wie unabhängig ist der islamische Religionsunterricht in Hessens Schulen von der türkischen Regierung beziehungsweise deren verlängertem Arm, dem „Präsidium für Religiöse Angelegenheiten der Republik Türkei“ (Diyanet)? Diese Frage stellt …
Minister Beuth sieht Einfluss auf islamischen Religionsunterricht 

Minister Schäfer: Gute Finanzlage erlaubt Schuldentilgung

Wiesbaden - Hessens Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) hat den Doppelhaushalt 2018/19 in einer emotionalen Landtagsdebatte als historische Leistung gewürdigt.
Minister Schäfer: Gute Finanzlage erlaubt Schuldentilgung

Polizei stellt 8,5 Kilogramm Marihuana sicher

Marburg - In zwei Zugriffen hat die Polizei in Marburg über 8,5 Kilogramm Marihuana und Bargeld im hohen fünfstelligen Bereich sichergestellt.
Polizei stellt 8,5 Kilogramm Marihuana sicher

Polizei ermittelt nach sexueller Belästigung in Gelnhausen

Gelnhausen - Die Polizei sucht Zeugen, die eine sexuelle Belästigung im Gelhäuser Stadtteil Höchst beobachtet haben. Ein Unbekannter greift einer Frau einfach an den Po.
Polizei ermittelt nach sexueller Belästigung in Gelnhausen

Lorz verteidigt Schulkonzept

Wiesbaden -  Kultusminister Alexander Lorz (CDU) hat die Maßnahmen der Landesregierung zur Sicherung der Qualität an Hessens Schulen verteidigt.
Lorz verteidigt Schulkonzept

Geisterfahrer-Unfall: Verursacher war betrunken

Rüsselsheim/Darmstadt - Der Verursacher des Geisterfahrer-Unfalls bei Rüsselsheim am Samstagabend mit Toten und Verletzen ist mit 3,09 Promille stark betrunken gewesen. Das habe eine Blutuntersuchung ergeben, teilte die Polizei in Darmstadt am …
Geisterfahrer-Unfall: Verursacher war betrunken

Land will Kommunen weiter wegen Fluglärm entschädigen

Wiesbaden - Durch startende und landende Maschinen am Frankfurter Flughafen sind viele umliegende Kommunen verstärkt von Fluglärm betroffen. Das Land Hessen will sie deshalb auch weiterhin finanziell entschädigen. Ein entsprechender Gesetzentwurf …
Land will Kommunen weiter wegen Fluglärm entschädigen